Gesundheit |

Mass halten oder Maßhalten

Dass die Bayern nicht nur die Mass Bier halten können, sondern auch beim Maßhalten das Maß aller Dinge sind, belegt eine aktuelle Studie der Techniker Krankenkasse.

Die Menschen im Freistaat haben bundesweit die meisten Diäterfahrungen. Jeder Dritte hat schon einmal Diäten ausprobiert (bundesweit: jeder vierte Bundesbürger). Wen wundert´s: Annähernd zwei von Drei gaben an, häufig Fertiggerichte zu essen. Jeder Fünfte nascht täglich Süßes, jeder Zehnte tauscht das Abendessen mit der Tüte Chips.

Aber auch hinsichtlich des Abnehmergebnisses soll Bayern laut Studie das Maß aller Dinge sein; 60 Prozent der diäterfahrenen Bayern gaben an, dass sie ihr Gewicht langfristig reduzieren konnten.

Mehr Informationen: Lebensgewohnheiten

Mehr Informationen: "Iss was, Deutschland", Studie der Techniker Krankenkasse

Ebenfalls interessant

Fitness, Gesundheit, Markt, Anzeige

Ergoline erhält Siegel für innovative Technologien

Internationales Gesundheitsnetzwerk zeichnet die Solarienmarke Ergoline aus und verleiht ihr das Medical Active International Siegel für innovative Technologien.

Mehr

Ernährung, Gesundheit, Markt

Kochst du einmal, isst du viermal

Im fM-Buchtipp erfahren Sie diese Woche wie Sie zum Vorkoch-Experten werden und warum das Ganze heute Meal Prep heißt.

Mehr

Fitness, Gesundheit

So gelingt die Herausforderung Marathon

Auf die Vorbereitung kommt es an: Freizeitläufer können die Herausforderung Marathon nur schaffen, wenn sie ihr Training strukturiert und kontinuierlich durchziehen.

Mehr

Events, Fitness, Gesundheit, Markt

Nach der FIBO ist vor der FIBO – MIT VIDEO

Fitnessleitmesse erfreut sich auch bei der bereits 34. Auflage steigender Beliebtheit. Insgesamt kamen an vier Tagen 145.000 Besucher aus 133 Nationen nach Köln. Mit Exklusiv-Interview mit FIBO-Chefin Silke Frank.

Mehr