Gesundheit |

Gesundheitsfaktor Koordination

Die Grundlage für viele Leistungen, sei es im Alltag oder auch beim Sport, ist Koordination. Dazu gehören auch Kraft, Ausdauer und Schnelligkeit.

Nicht nur für körperliche Höchstleistungen, auch für ganz alltägliche Dinge ist die Koordination wichtig. Sie ermöglicht es uns Bewegungsaufgaben situationsgerecht und ökonomisch zu lösen. Wichtig dabei: Die Koordination unterstützt uns nicht nur bei der Leistungssteigerung, sie dient auch der Verletzungsprophylaxe.

Damit ist ein Koordinationstraining nicht nur für aktive Sportler unbedingt notwendig, sondern auch für Personen jeglichen Alters. Denn, gerade mit zunehmendem Alter kann gezieltes Koordinationstraining die Mobilität erhalten und die Sturzgefahr senken.

Durch die von vielen Arbeitnehmern häufig im sitzen ausgeübte Tätigkeit bleibt die Schulung der koordinativen Fähigkeiten oft auf der Strecke. Mit einfachen Übungen wie bspw. der Standwaage oder dem Hampelmann lassen sich die koordinativen Fähigkeiten mit wenig Aufwand und Zeit effektiv trainieren.

Quelle: Frankfurter Rundschau

 

Ebenfalls interessant

Events, Digital, Fitness, Gesundheit

Neue Technologien und Konzepte auf der FIBO

Die Fitness- und Gesundheitsbranche zeigt vom 4. bis 7. April in Köln, wie die Trainingsfläche der Zukunft aussehen könnte und wie sich Studiobetreiber am Markt behaupten können.

Mehr

Fitness, Gesundheit, Markt

Abgespecktes Studio für zu Hause

Kieser steigt in den Heimgerätemarkt ein. Noch befindet sich das Gerät „Kieser-Kontor“ in der Prototyp-Phase.

Mehr

Fitness, Gesundheit

Nur ein gesunder Rücken kann entzücken

Am Aktionstag „Tag der Rückengesundheit“ am 15. März dreht sich alles um einen starken Rücken – und was tun Sie präventiv für Ihren Rücken?

Mehr

Fitness, Gesundheit, Markt, Anzeige

MYGYM: Vierter Standort in Deutschland

Seinen vierten Standort in Deutschland eröffnet MYGYM in Griesheim. Zur Vorstellung ihres Konzepts lädt die DSB Franchisemarke interessierte Studioinhaber und Führungskräfte ein.

Mehr