Gesundheit, Markt |

Anbieterqualifikation nach § 20 SGB V wird neu geregelt

Am 13. 04. war der DSSV Diskussionspartner bei der Veranstaltung „Weiterentwicklung der Anbieterqualifikationen im Leitfaden Prävention“ des GKV-Spitzenverbands in Berlin.

Im Leitfaden Prävention ist u. a. geregelt, welche Qualitätskriterien Präventionsmaßnahmen nach § 20 SGB V erfüllen müssen, damit sie von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst werden können. Ein zentrales Kriterium ist dabei die Qualifikation der Anbieter.

Der Spitzenverband der gesetzlichen Krankenkassen (GKV) informierte über geplante Änderungen bezüglich der erforderlichen personalen und fachlichen Kompetenzen zur Durchführung von Präventionsmaßnahmen nach § 20 SGB V in den Handlungsfeldern Bewegungsgewohnheiten, Ernährung, Stressbewältigung und Suchtmittelkonsum, die vom DSSV ausdrücklich begrüßt werden.

Zukünftig sollen neben staatlich anerkannten Berufs- und Studienabschlüssen im Handlungsfeld Bewegungsgewohnheiten auch sonstige Qualifikationen anerkannt werden, sofern sie bestimmten Qualitätsanforderungen entsprechen. Diese sollen nun im nächsten Schritt als Mindeststandards hinsichtlich Inhalt und Umfang definiert werden. Geplant ist eine Verabschiedung der Neuregelung im September 2018.

 

Weitere Informationen bekommen Sie beim DSSV.

 

Ebenfalls interessant

Gesundheit, Management, Anzeige

Mindful Leadership

Mit der cardioscan GmbH ist Dr. Marc Weitl seit fast zwei Jahrzehnten sehr erfolgreich in der Medical Fitness. In seinem ersten Buch befasst er sich mit dem Thema Stress.

Mehr

Ernährung, Gesundheit, Markt

Wieviel Zucker?

Eine Zuckersteuer allein genügt nicht im Kampf gegen Diabetes. IKK Südwest und Marburger Bund fordern mehr Prävention und klare Kennzeichnung des Zuckergehalts.

Mehr

Events, Fitness, Gesundheit, Markt

Kein Stress!

Der FIBO CONGRESS im April 2020 lockt mit Top-Speakern. Wir stellen sie Ihnen hier in loser Reihenfolge vor. Heute: Manuela Reusing zum Thema Stressmanagement.

Mehr

Events, Gesundheit, Anzeige

Weniger Bürokratie wagen

Auf den Fachmessen MEDIZIN und TheraPro wird über die Auswirkungen des Terminservice- und Versorgungsgesetzes für Ärzte und Therapeuten informiert.

Mehr