Fitness, Markt |

Was für ein Hype: BVG und adidas mit Sneakers auf Kurs

Seit drei Wochen haben 500 Menschen in allen Fahrzeugen der Berliner Verkehrsbetriebe im Tarifbereich A-B freie Fahrt, vorausgesetzt, sie tragen ein Paar der limitierten adidas-Sneakers.

Zug

Der Clou: Das Muster der BVG-Sitzbezüge dient als Designelement und das in die Zunge eingenähte Ticket als BVG-Fahrkarte. Der EQT-Support 93/Berlin wurde in kürzester Zeit zu einem einzigartigen Sammlerobjekt und zu einem Lehrstück in Sachen Imagebildung und Kundenbindung.

Berliner Verkehrsbetriebe

Ebenfalls interessant

Corona, Fitness, Gesundheit, DSSV

Hygiene-Auflagen der Bundesländer fürs Fitnesstraining

Neuer Trainingsalltag nach Corona-Lockdown: Fürs Training in den fast 10.000 Fitnessstudios in Deutschland gelten unterschiedliche Regeln. Welche Vorgaben müssen wo eingehalten werden?

Mehr

Corona, Fitness, Gesundheit, Markt

Juni gibt Hoffnung

Eine aktuelle Untersuchung zeigt erste Auswirkungen der Corona-Krise auf die Fitnessbranche. Zwar sank die Zahl der Neuverträge, aber es geht wieder aufwärts.

Mehr

Fitness, Markt, Anzeige

Regeneration auf Reisen

Trainieren und regenerieren auch unterwegs: Gerätehersteller Technogym kooperiert mit Kempinski Hotels und stellt Designertasche mit Trainingszubehör vor.

Mehr

Digital, Fitness, Markt

Fitnesstracker im Test

Sie messen Herzfrequenz, Laufkilometer, Aktivitätsniveau und Co: Smartwatches und Fitnesstracker. Aber wie verlässlich sind die smarten Begleiter am Handgelenk?

Mehr