Fitness, Management, Markt |

US-Franchise-Ranking – Fitnessbranche stark vertreten

Drei Fitnessunternehmen schaffen es unter die Top 25 der erfolgreichsten US-Franchise-Unternehmen. 

Franchise-Überblick USA – Fitnesstrio unter den Top 25

Franchising ist ein Dauerbrenner in der Fitnessbranche und auch auf der kommenden FIBO 2019 ein großes Thema. Der Fitness- und Gesundheitsmarkt bietet unterschiedlichste Franchise-Konzepte und die Zahl der Unternehmen wächst.
Auch ein Blick über den Tellerrand nach Amerika zeigt, dass viele Fitnessunternehmen auf Franchising setzen. Bereits 2018 waren in der TOP 500-Liste der erfolgreichsten US-Franchise-Unternehmen insgesamt 20 Fitnessunternehmen vertreten. In das aktuelle Ranking 2019 haben es drei Unternehmen sogar unter die Top 25 geschafft. Planet Fitness (Platz 7), Anytime Fitness (Platz 20) und Orangetheory Fitness (Platz 25) positionieren sich erfolgreich.  
Orangetheory Fitness hat hier von Platz 48 im letzten Jahr einen großen Sprung nach vorne gemacht und fasst auch im deutschen Fitnessmarkt Fuß. Auch wir haben hier bereits über die Orange Fitnesswelle berichtet. 


Hier finden Sie die Liste der erfolgreichsten US-Franchise-Unternehmen.
Mehr zur Orangetheory Fitness hier auf fM ONLINE.
 

Ebenfalls interessant

Fitness

Swings zu Beginn

Kettlebell Swing und Kettlebell Halo: Aufwärmen mit Kettlebells vor hohen Belastungen zum Auftakt der Artikelserie Angewandte Trainingswissenschaft.

Mehr

Events, Digital, Fitness

Neue Zielgruppen

Gemeinsam crossmedial werben lautet das Konzept, mit dem TheraPro und FIBO neue Besucher gewinnen wollen. Dabei helfen sollen Newsletter, Websites und Social Media.

Mehr

Digital, Fitness, Markt, Anzeige

Praktikerin an Bord

Software-Unternehmen Aidoo stellt neue Mitarbeiterin Head of Communications vor. Jada Bednorz-Dasser verfügt über viele Jahre Erfahrung in der Fitnessbranche.

Mehr

Events, Fitness, Gesundheit, Anzeige

Bewegung für die Zukunft

Training für die Zukunft des Planeten: Bewegung, Nachhaltigkeit und Umweltschutz standen in Hamburg im Mittelpunkt des 'MOVE FOR FUTURE DAYS'.

Mehr