Fitness, Markt |

Summit Power Tower - klettern auf den Gipfel des Fitness-Olymp

Klettern im Fitnessstudio mit dem Power Tower – variables Ganzkörpertraining mit Spaßfaktor. Auch ohne Höhenluft werden Sie definitiv außer Atem kommen.

Die Climb Society (CS) ist nicht etwa der amerikanische Kletterverband, sondern der exklusive Vertreiber für den Summit Power Tower im US-Markt. Das der Tower Power hält, was er verspricht, konnte die fMi-Redaktion unlängst auf der IHRSA 2018 live vor Ort testen.

Der Summit Power Tower bietet vielfältigste Trainingsmöglichkeiten und kann durch sein individuelles Konzept verschiedene Kundenklientele ansprechen. Durch die variablen Griffe und Fußtrittbretter ermöglicht der Power Tower dem „Kletterer“ hunderte verschiedener Übungen/ Variationen – sowohl für Gruppen- als auch Individual-Trainings. Der Tower ist flexibel einsetzbar und ermöglicht gleichermaßen HIIT-Training, als auch No-Impact-Training bzw. kann sogar in der Rehabilitation eingesetzt werden.

Das „Climbing“ im 75°-Winkel spricht alle großen Muskelgruppen an und lässt auch für „Digital Natives“ keine Wünsche offen. Auf einem digitalen Display können alle relevanten Trainingsdaten jederzeit mitverfolgt werden. Der „Tausendsassa“ kann deshalb als multivariate  Trainingsplattform angesehen werden, die sowohl im Individualtraining als auch dem Gruppentraining eingesetzt werden kann.

Spaß macht das Ganze auf jeden Fall und effektiv ist es auch. In einem Video zeigt die Climb Society am Beispiel der „Edge Studios“ in Sacramento (Kalifornien, USA), wie ein Gruppentraining mit Lichteffekten, Musik und dem „Climb-Instructor“ aussehen kann. Somit können Studiobetreiber mit den Gruppen-Workouts neue Klettererlebnisse auch für „Flachländer“ schaffen. Zwar machen ihre Kunden auf dem Tower keine realen Höhenmeter, aber sie verbrennen mit Spaß zahlreiche Kalorien und stärken ihre Ausdauer bzw. Fitness in einem innovativen Trainingsumfeld. Ob sich der Trend auch bei uns in den deutschen Studios durchsetzen wird, bleibt abzuwarten - aber auf jeden Fall zeigt der Power Tower, dass man zum Klettern nicht unbedingt die 8 Summits braucht,  um den Fitness-Olymp zu erklimmen.

 

Weitere Informationen bekommen Sie unter climb-society.com

 

Ein Youtube-Video zeigt sehr gut, wie der Summit Power Tower in den „Edge Studios“ in Sacramento in Gruppentrainings eingesetzt wird.

 

Ebenfalls interessant

Fitness, Gesundheit, Markt, Anzeige

Richtig laufen

Jogger, Freizeit- oder Spaßläufer, Amateur oder Profi: Sie wollen wissen, wie Sie länger, schneller und schmerzfrei laufen können? Im fM Buchtipp – dem Lauf-Ratgeber "Medical Running" – liefern ein Arzt, eine Sportlehrerin und ein Physiotherapeut Tipps, wie Läufer anatomisch richtig laufen.

Mehr

Fitness, Gesundheit, Anzeige

Liegestütze mit 104

Fit wie ein Turnschuh. Liegestütze nach einem Lauf-Weltrekord der Senioren. Diese Leichtathletin hat eine beeindruckende Lebensgeschichte. Ida Keeling rennt auch mit weit über 100 Jahren noch.

Mehr

Events, Fitness

Trainieren oder arbeiten?

Arbeiten Sie am 20. Juni 2019 oder haben Sie frei? Fronleichnam ist in einigen Bundesländern ein Feiertag. In den meisten jedoch ein ganz normaler Werktag. Gehören Sie zu den Glücklichen?

Mehr

Digital, Fitness, Markt, Anzeige

Persönlich oder Masse?

Das Vergleichsportal CHECK24 bietet in seiner Rubrik 'Profis', dem Suchdienst für Dienstleistungen, auch Personal Training an und sucht dafür Fitness Trainer. Das Angebot wird bereits kontrovers diskutiert.

Mehr