Fitness, Markt |

Personalveränderung bei miha bodytec

Helge Gützlaff verantwortet künftig die internationale Geschäftsentwicklung beim EMS-Marktführer miha bodytec

Mihabodytec Helge Gützlaff

Helge Gützlaff hat beim Sportgerätehersteller miha bodytec die Verantwortung für die internationale Vertriebsentwicklung übernommen. Zugleich beendet das Unternehmen einvernehmlich seine langjährige Zusammenarbeit mit Rainer Beck, der zukünftig eigene Projekte verfolgt. Die Position sieht die Aufgaben der Koordination und Pflege der internationalen Vertriebsstrukturen vor, sowie die Erschließung neuer Vertriebsregionen im international wachsenden EMS-Markt.

Den Markt des elektrischen Muskelstimulationstrainings lernte Helge Gützlaff in seiner mehrjährigen Erfahrung im miha bodytec Vertrieb in Deutschland kennen. Zuvor hatte der Vertriebsexperte über 20 Jahre internationale Managementpositionen im Vertrieb und Produktmanagement bei Sportartikelherstellern wie Uvex, Atomic, Salomon oder Swatch inne.

"miha bodytec ist DER Premium Hersteller, der Ganzkörper-EMS-Training in Deutschland eine neue Sparte im Fitnessmarkt begründet, die bis heute Bestand hat und die international wächst." erklärt Helge Gützlaff, "Ich freue mich darauf, gemeinsam mit den Partnern vor Ort Erfahrungen auszutauschen und landesspezifische Lösungen zu entwickeln."

Ebenfalls interessant

Events, Fitness, DSSV, Anzeige

Gruppenfitness – So geht's!

Mehr Erfolg durch Gruppentraining: Mit qualifiziertem Gruppenfitness-Management können Sie neue Kunden gewinnen und bestehende Kunden erfolgreich binden.

Mehr

Events, Fitness, Gesundheit, Anzeige

Innovationen für Physios

Gesundheitsorientiert trainieren: Medical Fitness im Fokus am HUR Stand auf der FIBO 2020. Der Medizinproduktehersteller präsentiert in Köln Neuheiten und Bewährtes.

Mehr

Events, Fitness, Gesundheit, Anzeige

Artzt auf der FIBO

Kleingeräte und Medical Fitness: FIBO Stammgast Ludwig Artzt präsentiert in Köln Produktneuheiten seines Angebots rund um die Themen Gesundheit, Fitness und Lifestyle.

Mehr

Digital, Fitness, Management

Fitness UND Informatik

Technologie eröffnet neue Perspektiven für Fitness- und Gesundheitsanlagen und Fitnessindustrie: An der DHfPG ab WS 2020 Sport-/Gesundheitsinformatik studieren.

Mehr