Fitness, Gesundheit |

Persian Yoga – Der Weg der Krieger

Nach Power Yoga und Lach Yoga – Neuer Trend aus „Down Under“. Wie pfiffige Australier eine der ältesten Trainingsformen persischer Krieger gänzlich neu interpretieren.

Der Yoga-Markt bringt seit geraumer Zeit immer wieder neue Trendarten hervor. Die Bandbreite erstreckt sich von klassischen Yoga-Formen bis hin zu durchaus skurrilen Beispielen wie Lach- oder Hunde-Yoga.

Persian Yoga erfreut sich gerade in Australien wachsender Beliebtheit und wurde von den Institutionen „Australian Fitness“ und „Yoga Australia“ offiziell als neues Trainingskonzept anerkannt. Die Idee dahinter ist aber keinesfalls neu.       

Das Persian Yoga basiert auf bereits seit Jahrhunderten etablierten Kraft-, Koordinations- und Zirkeltrainingsübungen der persischen Kampfkunst „Pahlavani“. Das umfassende und fordernde Ganzkörpertraining ist facettenreich und die teilweise martialisch anmutenden Übungsgeräte machen aus braven Bürohengsten schon nach der ersten Session heroische Krieger. Schilde, Keulen und diverse weitere Werkzeuge sorgen für zusätzlichen Widerstand und sprechen durch die entsprechenden Übungsformen auch die Tiefenmuskulatur an.

Ob sich Persian Yoga auch bei uns durchsetzen wird, bleibt abzuwarten. Sicher ist aber, dass das Ganzkörperworkout deutlich fordernder ist als andere Yoga-Formen.

Weitere Informationen: Persian Yoga und Was ist Persian Yoga?

Ebenfalls interessant

Fitness

Stark, stärker, Big Z

Wie trainieren Top-Athleten? Das verrät der litauische Strongman Žydrūnas Savickas aka Big Z in Teil 2 unserer Reihe 'Muskeln, Kraft und Trainingsform'.

Mehr

Fitness

How to Muskelaufbau

Wie können Muskeln möglichst effektiv aufgebaut werden? Warum ist weniger Gewicht manchmal besser und worauf sollte überhaupt geachtet werden?

Mehr

Corona, Fitness, Markt

Perspektive FIBO 2020

FIBO in Zeiten von Corona: Was hat sich hinter den Kulissen abgespielt, wie sieht es aus? Silke Frank im fM Interview. Plus Video-Extra: Höhepunkte 2019 in der Insta-Story.

Mehr

Fitness, Anzeige

Trend Neuroathletiktraining

Neuroathletiktraining (NAT) erfreut sich wachsender Beliebtheit: Die Experten Daniel Kaptain und Ulf Sobek beleuchtet den Trend gemeinsam mit uns. Die Preview als fM Infografik.

Mehr