Fitness, Markt, DSSV |

DSSV begrüßt Gympass als neues Fördermitglied

Der Arbeitgeberverband deutscher Fitness- und Gesundheits-Anlagen (DSSV) hat ein neues Fördermitglied. Es ist das weltweite Netzwerk von Sport-, Fitness- und Wellnesseinrichtungen Gympass.

Weltweites Netzwerk Gympass ist DSSV Fördermitglied

Gympass ist ein weltweites Netzwerk von über 47.000 Sport- und Wellnesseinrichtungen und bietet seinen Mitgliedern mehr als 800 verschiedene Sport- und Freizeitaktivitäten. Von klassischen Fitnessangeboten über Yoga, Schwimmen und Klettern, bis hin zu Tanzen und Kanu fahren – mit Gympass kann jeder seinen Lieblingssport finden.


FOLGEN Sie uns bei FacebookInstagram und Twitter

UND

verpassen Sie nie wieder eine fitness MANAGEMENT NEWS!


Ziel von Gympass ist es, den weltweiten Bewegungsmangel zu bekämpfen und den Menschen dabei zu helfen, aktiver und gesünder zu leben. Als reiner B2B-Player arbeitet Gympass ausschließlich mit Unternehmen zusammen, die ihre Mitarbeiter bei diesem Ziel unterstützen möchten. Zudem konzentriert sich das Unternehmen darauf, vor allem diejenigen Menschen zu erreichen, die bislang noch nicht Mitglied in einem Fitnessstudio oder sportlich aktiv sind.

Starker Firmenfitnesspartner

Auf diese Weise bietet Gympass seinen Fitness-Partnern einen zusätzlichen Vertriebskanal mit einer klar definierten Zielgruppe (Mitarbeiter von Großunternehmen) und kann somit sicherstellen, dass neue Nutzer in ihre Einrichtung kommen. Zusätzliche Gympass Nutzer steigern die Umsätze aus Firmenfitnessangeboten, schaffen Up-Selling-Möglichkeiten und ergänzen das Privatkundengeschäft unserer Partner somit optimal.

Die Partnerschaft im Gympass Netzwerk ist kostenfrei, ohne Vertragslaufzeit und ohne operativen Mehraufwand für die Studios.

Ebenfalls interessant

Corona, Fitness, Gesundheit, Markt

fM Corona-Update Teil 10: Weitere Einschränkungen drohen

Lockdown-Verschärfungen geplant. Wie geht es nach dem nächsten Corona-Gipfel weiter? Und welche Alternativen gibt es, wenn Fitnesstraining verboten ist?

Mehr

Corona, Fitness, Gesundheit, Markt

Bewegungsappell

Die WHO plädiert für mehr Aktivität, gezieltes (Fitness-)training und liefert viele Argumente, warum der verlängerte Lockdown der Volksgesundheit zunehmend schadet.

Mehr

Corona, Fitness, Gesundheit

Laufen gegen Lagerkoller

In den Parks sind mehr Jogger als je zuvor. In Zeiten von Homeoffice, Social Distancing und geschlossenen Fitnessstudios ist Laufen voll im Trend.

Mehr

Fitness, Markt, Anzeige

Starke Partner

Ab sofort übernimmt DHZ Fitness Europe exklusiv den Vertrieb von Intenza Fitness Cardio Produkten in Deutschland und erweitert so das Sortiment.

Mehr