Fitness, Markt, Anzeige | Autor: fM Redaktion |

Gerätehersteller kooperiert mit Solariendienstleister

Trainingsgerätehersteller Prowave hat eine Kooperation mit SUNS Solarien geschlossen. Mit diesem Schritt sollen beide Marken sich noch stärker im Markt etablieren.

Durch Kooperation Marktposition stärken: Prowave und SUNS-Geschäftsführer Martin Ortner (rechts) und Bernd Schmid.

Prowave, bekannt für Trainingsgeräte im Bereich 
Functional Fitness und Vibration Plates, stellt sich zum Ende des Jahres 2019 neu auf.

Eine Kooperation mit Europas größtem Solariendienstleister SUNS Solarien soll die Marke noch stärker am Markt etablieren.

Expertise in der Fitnessbranche

Neben Geschäftsführer, Martin Ortner, der für die Entwicklung zuständig ist, bekommt PROWAVE mit Bernd Schmid einen weiteren Geschäftsführer, der sich wohl wie kein Zweiter in der Fitnessbranche auskennt, teilt SUNS mit.

Dies sei ein Mehrwert, der für eine sehr erfolgreiche Zukunft stehe.


FOLGEN Sie uns bei FacebookInstagram und Twitter
UND

verpassen Sie nie wieder eine fitness MANAGEMENT NEWS!


Und weiter: PROWAVE-Produkte werden in Deutschland entwickelt und produziert, und würden sich dadurch von herkömmlichen abheben. Konkurrenzlose Studioqualität mit erstklassiger Ausstattung zu attraktiven Konditionen, dafür stehe PROWAVE.

Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie hier direkt auf deren Webseite.

Ebenfalls interessant

Fitness, Gesundheit, Markt

Riminiwellness erst 2021

Die Riminiwellness 2020 ist offiziell abgesagt. Doch die Italian Exhibition Group hat bereits Pläne für ein neues Event, ausgelegt für Fachleute und Experten der Branche.

Mehr

Fitness, Gesundheit, Anzeige

Psoas nicht vergessen

Kennen Sie Ihren Psoas? Wenn es in der Gesäßmuskulatur schmerzt oder der untere Rücken mal wieder Probleme macht, hat er sich vielleicht schon bemerkbar gemacht.

Mehr

Digital, Fitness, Markt, Anzeige

Digitaler Branchentreff

Digital vereint: Technogym will die Fitnessbranche auch in Zeiten von Corona zusammenbringen – beim Online-Event 'Sport & Performance Summit' Mitte Juli 2020.

Mehr

Fitness, Gesundheit, Markt, Anzeige

Aufstiegskongress 2020

ONLINE ONLY und kostenfrei! Der Aufstiegskongress 2020 wird erstmalig nur online stattfinden. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.

Mehr