Fitness, Gesundheit, Markt, Anzeige | Autor: fM Redaktion |

seca TRU – mieten statt kaufen

Die seca TRU ermöglicht gesundheitsorientiertes Fitnesstraining auf Basis medizinisch validierter Daten zur Körperzusammensetzung. Für viele ist sie ein unverzichtbares Element für eine professionelle und individualisierte Trainingsberatung. Wer gerade keine große Investition tätigen möchte und dennoch mit dem Wettbewerb auf Augenhöhe bleiben will, hat nun die Möglichkeit die Körperzusammensetzungsanalyse von seca zu mieten. Das neue Mietmodell 99+1 ermöglicht darüber hinaus, neue Umsätze zu generieren.

seca TRU – mieten statt kaufen

Gesundheitsorientierte Fitness braucht medizinisch relevante Daten. Diese liefert die seca TRU dank ihrer medizinischen Validierung auf Goldstandardniveau und hilft so, das Profil der Fitnessstudios für medizinisches Training zu schärfen.


 


Trainingserfolge sichtbar machen

Die Messung der Fett- und Muskelmasse mit der seca TRU offenbart, ob das Training Wirkung zeigt und ermöglicht eine individuelle und professionelle Beratung. Viele Mitglieder begeistert es, ihre Trainingsfortschritte zu sehen und es fällt ihnen leichter, sich an Trainingspläne zu halten.


FOLGEN Sie uns bei LinkedInFacebookInstagram & Twitter
und verpassen Sie keine Fitness-NEWS mehr!


Perfekte Einbindung ins Fitnessstudio

Dank des seca TRU BodyScore können Mitglieder Trainingserfolge miteinander vergleichen und sich gegenseitig motivieren. Die Cloudsoftware bietet Mitgliedern einen direkten Zugang zu ihren Messungen, auch wenn die seca TRU nicht in die Studiosoftware integriert wird.

Ein RFID-Scanner ermöglicht den perfekten digitalen Workflow bis hin zur Selbstvermessung von Mitgliedern.


 


seca TRU mieten und sofort nutzen

Die Zeit für Investitionen war schon besser. Zudem binden große Investitionen Kapital und senken die Liquidität. Damit dennoch alle die Vorteile der medizinisch validierten Körperzusammensetzungsanalyse nutzen können, bietet seca die seca TRU nun auch für eine monatlichen Miete an.

seca TRU+YOU

Das Motto: 'seca TRU+YOU. Better together', verrät dabei schon den partnerschaftlichen Ansatz des neuen Mietmodells. Für monatlich 99 Euro plus 1 Euro je Messung kann die seca TRU sofort genutzt werden, inklusive Lieferung, Installation, Schulung, Cloud-Software mit Patientenzugang sowie voller Garantie über die gesamte Nutzungsdauer.

Wie 99+1 den Umsatz steigert

Das 99+1 Konzept geht dabei einher mit einem neuen Erlösmodell, in dessen Kern die Selbstvermessung und eigenständige Abrechnung der Messung pro Mitglied steht. Hier ist es möglich, mithilfe der seca TRU neue Umsätze zu generieren.

seca TRU als Monitoringtool

Dafür muss zunächst verstanden werden, dass die Körperzusammensetzungsanalyse ihr volles Potential erst in Verlaufsmessungen entfaltet, während derer die erzielten Trainingsfortschritte sichtbar gemacht werden. So dienen die Messungen zudem als Erfolgsnachweis. Falls sichtbare Fortschritte ausbleiben, sollte der Trainingsplan angepasst werden.

An jeder Messung verdienen

Wie viel eine einzelne Selbstvermessung kostet und ob sie beispielweise in einer Plusmitgliedschaft enthalten ist, legt das Studio fest. Wichtig ist jedoch, dass die seca TRU für mehr genutzt wird als nur einem einmaligen Eingangs-Fitness-Screening. Regelmäßige Messungen bedeuten regelmäßige Einnahmen.

Starthilfe bis Ende 2021

Die vergangenen eineinhalb Jahre waren schwer genug für die Fitnessbranche. Damit es jetzt etwas leichter wird und der Neustart vollends gelingt, wird seca den Euro pro Messung bis mindestens Ende Dezember 2021 nicht berechnen. Wer sich schon jetzt für die seca TRU entschieden hat, kann sie direkt über den neuen Online-Shop mieten.

seca bietet darüber hinaus kostenfreie Online-Produktdemonstrationen mit ausführlicher Beratung zur seca TRU, BIA-Technologie, Anwendung, Amortisierung, Finanzierung und zu Service-Angeboten. Hier können Sie direkt Kontakt aufnehmen:

0800 20 00 00 5
00800 20 50 50 50 (AT)
secatru@seca.com
secatru.com