Fitness |

Jogging mit Hund: Laufdistanz langsam steigern

Mit dem Hund gemeinsam Joggen statt 'nur' Gassi gehen: Viele Menschen laufen nicht gerne alleine, gehen lieber gemeinsam joggen, manche gerne auch mit ihrem Hund. Weil das Laufen für Hunde anstrengend ist, lautet das oberste Gebot: mit kürzeren Strecken beginnen. Weitere Tipps für das Laufen mit Hund lesen Sie hier.

Joggen mit Hund: Ein paar Grundregeln gilt es zu beachten – Tipps vom Hundetrainer.

Haben Sie schon einmal überlegt, mit Ihrem Hund joggen zu gehen? Laufen mit Hund ist eine gute Methode, um sich fit zu halten. Allerdings müssen hier einige Dinge beachtet werden.

Hunde bauen Fitness langsam auf. Wer seinen Vierbeiner zum Laufen mitnehmen möche, sollte den Umfang mit Augenmaß steigern und seinen Hund nur behutsam an längere Distanzen gewöhnen.

Zu Beginn ist für Hunde lockerer Trab die vielleicht angenehmste Gangart. Auch ein Wechselspiel von kurzen Lauf- und Geheinheiten ist denkbar.

Zum Beispiel könnten Hundehalter am Anfang erst einmal fünf Minuten laufen und fünf Minuten gehen.

Laufstrecke für Hunde nur langsam steigern

Mit jedem weiteren Training kann die Laufdistanz allmählich erhöht werden, erklärt Hundetrainer Anton Fichtlmeier gegenüber der Deutschen Presseagentur (dpa).


FOLGEN Sie uns bei FacebookInstagram und Twitter

UND

verpassen Sie nie wieder eine fitness MANAGEMENT NEWS!


Der Experte rät generell zur Vorsicht und gegebenenfalls auch zur Abstimmung mit dem Tierarzt. Der Mediziner könne zunächst klären, ob die Hunderasse für das gemeinsame Laufen überhaupt geeignet ist.

Joggen mit jungem Hund: Abstimmung mit dem Tierarzt

Insbesondere wer länger als zehn Kilometer mit seinem Hund laufend unterwegs sein möchte und bei Hunden, die noch kein Jahr alt sind, sei ein Besuch beim Tierarzt vor dem gemeinsamem Joggen unabdingbar.

Denn: Die gemeinsame Laufrunde soll ja nicht nur für Sie sondern auch für Ihren Hund ein Erfolg werden.

Ebenfalls interessant

Fitness

How to Muskelaufbau

Wie können Muskeln möglichst effektiv aufgebaut werden? Warum ist weniger Gewicht manchmal besser und worauf sollte überhaupt geachtet werden?

Mehr

Corona, Fitness, Markt

Perspektive FIBO 2020

FIBO in Zeiten von Corona: Was hat sich hinter den Kulissen abgespielt, wie sieht es aus? Silke Frank im fM Interview. Plus Video-Extra: Höhepunkte 2019 in der Insta-Story.

Mehr

Corona, Fitness, Gesundheit, Markt

Corona-Webinar

Im Webinar 'Survival in Corona-Zeiten' gab Henrik Gockel hilfreiche Tipps wie Studios die Corona-Krise überstehen können. Verpasst? Jetzt hier die Aufzeichnung anschauen!

Mehr

Corona, Digital, Fitness, Anzeige

Training in Krisenzeiten

Fitnessziele erreichen trotz der Clubschließungen. Für viele Mitglieder stellt sich das als ein schwieriges Vorhaben heraus. Wie können sie trotzdem motiviert werden?

Mehr