Fitness, Markt, Anzeige |

Joey Kelly informiert für „Körperformen“ über die Vorteile von EMS-Training

„EMS-Training wirkt“ – Joey Kelly setzt auf Elektro-Muskel-Stimulation und wird „Körperformen“-Markenbotschafter.

Joey Kelly hat zusammen mit der Kelly Family zahlreiche musikalische Rekorde gebrochen. Auch als Ausdauersportler und erfolgreicher Unternehmer kennt er keine Limits. Um trotz dieser Mehrfachbelastung körperlich leistungsfähig zu bleiben, setzt Kelly auf das EMS-Training von „Köperformen“. Als Markenbotschafter unterstützt er ab sofort den EMS-Anbieter in dessen Unternehmenskommunikation.

„Solange ich gesund bleibe und immer noch für den Ausdauersport brenne, mache ich das weiter“, verspricht der Musiker, Unternehmer und Sportler seinen Fans. „Gerade nach sehr anspruchsvollen Sportevents spüre ich natürlich, dass die Belastung für meinen Körper zunimmt“, erklärt Kelly und fügt augenzwinkernd hinzu: „Auch ich werde ja nicht jünger“.

Um seine Belastungsgefühle in den Knien, der Hüfte und dem Rücken in den Griff zu bekommen, setzt Joey Kelly seit einiger Zeit auf das EMS-Training des Bonner EMS-Lizenzgebers „Körperformen“. „Meine Belastungsbeschwerden haben deutlich nachgelassen, seitdem ich regelmäßig mit EMS trainiere“, erklärt Kelly. Das individuelle EMS-Training bei „Körperformen“ sei ein wichtiger Baustein seines Trainingsplans. Kelly stärke damit in kurzer Zeit gelenkschonend seine Muskeln, was Belastungsbeschwerden spürbar reduziert und letztlich natürlich auch möglichen Verletzungen vorbeugt.

„EMS-Training wirkt“, so Kelly, den der Bonner EMS-Lizenzgeber nach dessen positiven Trainingserfahrungen als offiziellen Markenbotschafter gewinnen konnte. Insbesondere dann, wenn man individuell auf die eigene Situation abgestimmt und unter Anleitung der geschulten „Körperformen“-Trainer und -Trainerinnen trainiert.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Joey Kelly eine bundesweit bekannte Persönlichkeit als authentisches Gesicht für das ‚Körperformen‘ EMS-Training gewinnen konnten“, so die „Körperformen“-Geschäftsführer Marcel Kentenich und Sammy Pesenti. Joey stehe als stark beanspruchter Unternehmer und Sportler für viele „Köperformen“-Kunden, die entweder nach einem anstrengenden Arbeitstag oder zur Vor- bzw. Nachbereitung von sportlichen Höchstleistungen in einem der 154 „Köperformen“-Studios trainieren. Joey Kelly informiert EMS-Interessierte über die Vorteile der modernen Trainingsform.

„Gemeinsam mit Joey Kelly wird es uns gelingen, die Vorteile von EMS-Training einer größeren Zahl von Menschen näher zu bringen“, ist sich „Körperformen“-Geschäftsführer Pesenti sicher. Geplant sind in diesem Zusammenhang neben Print- und PR-Maßnahmen vor allem eine verstärkte Online-Kommunikation.

Weitere Informationen über „Körperformen“: www.körperformen.com

Ebenfalls interessant

Fitness, Management, Markt, Anzeige

Gut in Tritt

Nächster Schritt: Nachdem Peloton in den vergangenen Monaten nach Europa expandiert ist, plant das US-Fitnessunternehmen nun seinen Börsengang.

Mehr

Fitness, Markt, Anzeige

Den Rücken stärken

Kieser Training erobert die Kleinstädte. Das erste Studio nach dem neuen Compact-Konzept eröffnet Ende September 2019 im baden-württembergischen Heidenheim.

Mehr

Events, Fitness, Anzeige

Alte Stadt, neues Studio

Alles neu: 'Fitness Rottweil' hat am Wochenende seine Türen geöffnet. Wir berichten vom Eröffnungswochenende mit VIP-PreOpening-Party – inklusive Video.

Mehr

Events, Ernährung, Fitness, Markt

App statt Coach?

Ist der Coach durch eine App ersetzbar? DHfPG-Dozentin Sabine Kind referiert beim Aufstiegskongress 2019 im Rahmen des Fach-Forums Coaching.

Mehr