Fitness, Markt, Anzeige |

FitnessKing meets Friseur

Kunden mit dem VIP-King-Tarif können den hauseigenen Friseur einmal im Monat kostenlos nutzen.

Diese Situationen kennt quasi jeder: Die Haare stören beim Training, verschwitzte Strähnen hängen in die Stirn oder das Haargummi vergessen. Die Fitnesskette FitnessKing schafft dafür Abhilfe. Mit KingsCut & Go will die Discounterkette das Angebot für FitnessKing-VIPs  noch erweitern. Neben dem klassischen Training und Kursen bietet der Discounter seinen Kunden nun auch Haarstyling.

Ob vor oder nach dem Training – Kunden mit dem VIP-King-Tarif können den hauseigenen Friseur einmal im Monat kostenlos nutzen.

Vorreiter des neuen Konzepts ist der FitnessKing Club in Groß-Gerau, der mit dem ersten KingsCut & Go Barbershop ausgestattet ist. Nach und nach sollen dann die anderen Studios der Kette folgen.

Mehr dazu erfahren Sie bei FitnessKing.

Ebenfalls interessant

Digital, Fitness, Anzeige

Physio digital

Faceforce und eGym haben sich über die Digitalisierung der Physiotherapie ausgetauscht. Welche Themen dabei auf den Tisch kamen, lesen Sie hier.

Mehr

Ernährung, Fitness, Gesundheit

Ewig jung

Altes Eisen? Von wegen! Im 5. Teil unserer Serie 'Fit wie Eisenkurt' erfahren Sie, wie sich ältere Menschen fit halten können und warum das das biologische Alter wichtiger ist als das Geburtsdatum.

Mehr

Fitness, Markt

In der Erfolgsspur

Erfolgreiche Branche: Der IHRSA Global Report 2019 liefert neue Rekordzahlen zum globalen Fitnessmarkt.

Mehr

Fitness, Gesundheit, Anzeige

Neue Artikel

Die Sportartikelserie Artzt Vintage Series wird durch Bälle und Taschen erweitert.

Mehr