Fitness, Gesundheit, Markt |

Fitness à la FC St. Pauli?

Thomas Michael hat mit dem Amateursport des Kiezclubs viel vor – vereinseigenes Fitness-Studio ist ein großes Thema.

Seit dem 1. August verantwortet Thomas Michael beim FC St. Pauli als Geschäftsleiter die Geschicke des Amateursports und hat mit der Sparte viel vor. Der Club und der langjährige Pressesprecher des Hamburger Sportbundes (HSB) wollen gemeinsam die Probleme auf infrastruktureller Ebene lösen und mehr Raum für Fitness und alternative Angebote schaffen.

In einem aktuellen Interview mit dem Hamburger Abendblatt spricht der Siebenundvierzigjährige über die neuen Pläne. Neben den infrastrukturellen Problemen will der Verein, neben dem Fußball, zukünftig auch die Themen E-Sport und Fitness in den Fokus nehmen.

Ein vereinseigenes Fitnessstudio soll zukünftig langfristig ein weiterer Anziehungspunkt bzw. Mehrwert für Mitglieder und Kiezbewohner werden. Hier ist man seitens des Vereins bereits auf der Suche, um geeignete Immobilien zu identifizieren. Das Studio soll gesundheitsorientiert ausgerichtet sein und zum Vereinsimage sowie dem Klientel des Kiezes passen – wir sind gespannt.

Klicken Sie bitte hier für den kompletten Artikel des Hamburger Abendblattes.

Ebenfalls interessant

Events, Ernährung, Fitness, Markt

Bald ist es so weit

Nur noch wenige Tage und der Aufstiegskongress 2019 'Touch & Tec' – NEXT LEVEL in Mannheim beginnt. Jetzt Tickets sichern.

Mehr

Fitness, Markt, Anzeige

Auszeichnung erhalten

Der Plus X Award würdigt Marken mit der höchsten Kundenzufriedenheit. MATRIX darf sich wie im vergangenen Jahr über das begehrte Produkt-Gütesiegel freuen.

Mehr

Ernährung, Fitness, Gesundheit, Anzeige

Mehr als nur CrossFit

Neues Studio im Hamburger Westen: Sankt Pauli Athletik lädt nach Rebranding zur Eröffnungsfeier nach Ottensen. Im Fokus stehen Training, Ernährung und Wohlbefinden.

Mehr

Events, Fitness

Abschied nehmen

Fitness-Ikone Arnold Schwarzenegger hat ein Memorial mit Gästen aus der Bodybuilding- und Filmbranche für seinen verstorbenen Freund Franco Columbu organisiert.

Mehr