Fitness, Markt |

ELEMENTS macht die Stuttgarter Kickers fit

Neue Partnerschaft in Stuttgart: ELEMENTS Paulinenbrücke und der Traditionsverein Stuttgarter Kickers kooperieren.

Seit kurzem ist ELEMENTS Fitness und Wellness neuer Club-Partner der Stuttgarter Kickers. Der Traditionsverein aus Stuttgart-Degerloch kooperiert mit einem deutschlandweit agierenden Unternehmen, das neben München, Frankfurt und Eschborn auch in Stuttgart mit einem Fitnessstudio ansässig ist. Im modernen Immobilien-Komplex „Caleido“ lädt das ELEMENTS Paulinenbrücke zum Trainieren und Regenerieren ein und schafft ein optimales Trainingsumfeld für die Spieler der Stuttgarter Kickers.

„Wir freuen uns sehr über die Kooperation mit den Stuttgarter Kickers und wünschen dem Verein eine tolle und erfolgreiche Saison“, erklärt Daniela Stickroth, Studioleitung ELEMENTS Paulinenbrücke. „Da Fußball körperlich, technisch und taktisch eine überaus komplexe Sportart ist, sollten die Spieler über eine ganzheitliche Fitness verfügen. In Zusammenarbeit mit unseren top-ausgebildeten Trainern haben die Spieler ab sofort die Möglichkeit, sich bei ELEMENTS für die Ligaspiele fit zu machen“, ergänzt Stickroth.

Für die perfekte Regeneration nach dem Workout steht den Spielern ein großzügiger Wellnessbereich mit Finnischer Sauna und Dampfbad zur Verfügung. Als besonderes Extra wartet im ELEMENTS Paulinenbrücke das orientalische Hamam auf die Fußballprofis.

Auch für ELEMENTS ist die Partnerschaft eine wertvolle Kooperation. Neben einer Steigerung der Bekanntheit des Fitnessstudios in verschiedenen Zielgruppen können dadurch auch neue Kontakte auf Unternehmensebene geknüpft werden.

www.elements.com

www.stuttgarter-kickers.de

Außenansicht des ELEMENTS Paulinenbrücke in Stuttgart

 

Pressekontakt
Pressestelle ELEMENTS Fitness und Wellness
kiecom GmbH
Tin Gmeinwieser
Rosental 10
80331 München
Tel.: +49 89 23 23 62 0
gmeinwieser@kiecom.de

Ebenfalls interessant

Corona, Fitness, Gesundheit

Live-Training goes global

Joe Wicks' YouTube-Sportstunde wird zum weltweiten Hit – mehr als 2 Millionen Zuschauer gab es alleine in den ersten neun Stunden der Veröffentlichung.

Mehr

Corona, Digital, Fitness, Anzeige

Weltweite Unterstützung

Studios während der Corona-Pandemie unter die Arme greifen: Virtuagym stellt seine Inhalte auf einer Übungsplattform temporär kostenlos zur Verfügung.

Mehr

Corona, Fitness, Markt

Perspektive FIBO 2020

Corona bestimmt alle Zeitpläne: Wie sieht es für die FIBO aus und was hat sich hinter den Kulissen abgespielt? Das verrät Silke Frank im fitness MANAGEMENT Interview.

Mehr

Corona, Digital, Fitness, Markt

Auf einen Blick

Während der Corona-Pandemie unterstützt die Fitnessindustrie die Studiobetreiber mit Fitness-Apps, Online-Kursen und Trainings-Videos. Ein Überblick zu allen Angeboten.

Mehr