Fitness |

Der Berg Ruft – fit für die Piste?

Anfang Dezember ist nicht nur Tag der Berge – auch die Skisaison beginnt und lockt Millionen in die Alpen. Sind Sie fit für Carven, Après-Ski & Co.?

 

Der 11. Dezember wurde von der UN zum internationalen Tag der Berge ausgerufen. Mit dem ersten Schnee wird für alle Winterenthusiasten wieder die aktuelle Skisaison 18/19 eingeleitet.

Egal ob „Wedelprofi“ oder Skianfänger – wer für die rasant Pistenguadi, die Buckelpiste sowie den Einkehrschwung parat sein will, sollte schon im Sommer mit Kraft- bzw. Koordinationstraining und Skigymnastik den Grundstein für den Winter legen. Wie wichtig Krafttraining für die Skisaison ist, zeigt ein eindrückliches Trainingsvideo von Aksel Lund Svindal (Norwegen), einem der besten Skifahrer unserer Zeit. Wie Sie richtig trainieren können, zeigt ihnen das weibliche Pendant der Ski-Elite Lindsey Vonn in ihren 8 Workout-Tipps. Viel Spaß beim Nachmachen.

Jetzt mag der ein oder andere Kritiker sagen, sicher, das ist Leistungssport – aber aufgrund der Unfallstatistik wird deutlich, dass gerade auch die „Gelegenheitsskifahrer“ (die meist nur einmal im Urlaub auf den Skiern stehen) die körperlichen Herausforderungen ihres Skiurlaubs nicht auf die leichte Schulter nehmen sollten. Knie- (31.6 Prozent), Schulter- (20.2 Prozent), Kopf- (11.0 Prozent) und Rumpfverletzungen (9.4 Prozent) führen das Ranking der Top-Skiverletzungen an. 

Angesichts dieser Zahlen können wir nur sagen: „Ein starker Rumpf ist Trumpf und ein stabiles Knie, das schadet nie!“ Das gilt insbesondere für die Skifahrer unter den fM ONLINE Lesern. Also ab ins Studio und machen Sie sich bei Kniebeugen, Gymnastik und Co. fit für die Piste.

Das beeindruckende Sommertrainingsvideo von Aksel Lund Svindal haben wir für Sie hier verlinkt.

Die Workout-Tipps für Skifahrer von Lindsey Vonn finden Sie hier.

Klicken die bitte hier für Zahlen und Trends 2016/2017 zu Unfällen und Verletzungen im alpinen Skisport von ARAG & SIS.

Ebenfalls interessant

Fitness, Management

Die 'Reise' der Kunden

Die Fitnessbranche professionalisiert sich fortlaufend und die Digitalisierung stellt Unternehmen vor große Herausforderungen. Wer langfristig erfolgreich sein will, muss die 'Reise' der Kunden verstehen.

Mehr

Events, Fitness, Markt, Anzeige

Deutsche Tischtennis-Asse in Ungarn

Tischtennis-Weltmeisterschaft lockt nach Budapest. Für Sightseeing an der Donau werden die Athleten des Nationalteams aber wohl nur wenig Zeit haben. Denn schon nach einer Woche werden die (neuen) Weltmeister gekürt.

Mehr

Fitness, Management, Markt

Brexit? Von wegen!

BODYSTREET goes UK – der EMS-Anbieter will nach Deutschland auch die „Insel“ für sich erobern – 200 Studios bis 2025 sind das Ziel.

Mehr

Digital, Fitness, Markt, Anzeige

Vernetztes Gesundheitsmanagement für alle

Das ist das Ziel der Firma milon. Mit der FIBO 2019 ist man diesem wieder ein Stück näher gekommen. Wie das Unternehmen mitteilt, sei dort sogar ein "Meilenstein" erreicht worden.

Mehr