Fitness, Markt, Anzeige | Autor: fM Redaktion |

Erstes Kieser Training Compact-Studio eröffnet in Heidenheim an der Brenz

Kieser Training Compact-Studio – im Frühjahr 2019 hatte das Franchiseunternehmen das neue Geschäftsmodell für Standorte ab 40.000 Einwohner vorgestellt. Nun bekommt die baden-württembergische Kleinstadt Heidenheim an der Brenz das erste derartige Studio. Weitere Studios sollen bereits 2020 folgen. Es gibt bereits konkrete Planungen und Vereinbarungen in fünf weiteren Kleinstädten.

Freuen sich über die Eröffnung des ersten Kieser Training Compact-Studios im baden-württembergischen Heidenheim an der Brenz: Bujar Daci und Marko Babovic (Quelle: Kieser Training AG/Verena Meier)

Heidenheim an der Brenz – in der Kleinstadt im Osten Baden-Württembergs, deren Fußballverein 1. FC Heidenheim 1846 nicht erst im vergangenen Jahr beim knappen 4:5 in München gegen den großen FC Bayern im DFB-Pokal von sich reden machte, leben 'nur' 49.297 Menschen. Genau dort, am Fuße der Ostalb, eröffnet nun das erste Kieser Training Compact-Studio.

Das Franchiseunternehmen hatte im April 2019 angekündigt, mit dem neuen Geschäftsmodell in Städten ab 40.000 Einwohnern expandieren zu wollen. (Lesen Sie auch: Kieser Training bald auch in kleineren Städten)

Bisher gab es Kieser Training in Deutschland nur in Städten ab 100.000 Einwohnern. Beim neuen Geschäftsmodell setzt Kieser Training auf komprimierte Trainingsfläche, Maschinenausstattung und einen geringeren Personalbedarf. Das funktionale Konzept, Trainingssteuerung, -methodik und -qualität sollen jedoch unverändert bleiben.


„Mit dem kleinen Konzept streben wir eine höhere Marktdurchdringung an. Durch diese strategische Ausrichtung wollen wir unsere Zielgruppe auch in kleinen Städten erreichen und ihnen die Möglichkeit geben, vom Nutzen des effizienten Krafttrainings zu profitieren.“ 

_______________________________________________________

Michael Antonopoulos, CEO und Miteigentümer Kieser Training


Künftig können nun also auch die Heidenheimer vom gesundheitsorientierten Krafttraining profitieren. Betreiben wird das dortige Kieser Training Compact-Studio Bujar Daci (42), der bereits vor 15 Jahren bei Kieser Training als Instruktor startete und mittlerweile an drei Studios als Franchisenehmer beteiligt ist.


FOLGEN Sie uns bei FacebookInstagram und Twitter

UND

verpassen Sie nie wieder eine fitness MANAGEMENT NEWS!


Sein Geschäftspartner Marko Babovic (39) stieg vor 20 Jahren ebenfalls als Instruktor ein und ist an vier Studios beteiligt. Die Bauarbeiten sind nun in der entscheidenden Phase – Bujar Daci und Marko Babovic voller Vorfreude auf die Eröffnung, um den Heidenheimern den Rücken zu stärken.


„Ich kenne Heidenheim schon sehr lange. Meine Frau ist dort aufgewachsen und zur Schule gegangen und ihre Eltern und Geschwister leben dort. So haben wir eine enge persönliche Bindung zur Stadt.“

_______________________

Bujar Daci, Studiobetreiber


Das zweite Kieser Training Compact-Studio ist bereits geplant. Es soll spätestens Anfang 2020 in Bad Soden im Taunus eröffnen – dort leben übrigens 22.645 Menschen.

Planungen in weiteren Kleinstädten laufen

Für weitere Eröffnungen der kompakten Studioversion im Jahr 2020 gibt es nach Angaben von Kieser Training bereits unterzeichnete Vereinbarungen in Bayreuth, Villingen-Schwenningen, Freising und Offenburg – die weiteren Planungen sind in vollem Gange.

Ebenfalls interessant

Fitness, Management, Markt

Hilfe für Unternehmer

Ob selbständiger Trainer oder kleines Studio: Durch die Corona-Pandemie betroffene Unternehmer können nun weitere Liquiditätshilfen beantragen.

Mehr

Ernährung, Fitness, Gesundheit

Alzheimer-Risiko mindern

Sport, Ernährung, Verzicht auf Alkohol und Zigaretten: All das kann helfen, das Risiko für eine Alzheimer-Erkrankung deutlich zu senken, bestätigen US-Forscher.

Mehr

Fitness

Trend CrossFit

Rennen, rudern, Seil springen: CrossFit verbindet diese und viele andere Disziplinen. Wie wirksam ist HIFT wirklich und wie sieht es mit dem Verletzungsrisiko aus?

Mehr

Digital, Fitness, Markt, Anzeige

Digitaler Branchentreff

Digital vereint: Technogym will die Fitnessbranche auch in Zeiten von Corona zusammenbringen – beim Online-Event 'Sport & Performance Summit' Mitte Juli 2020.

Mehr