Fitness, Markt |

basefit.ch wird an dänischen Fitness-Giganten verkauft

Die dänische Fitness World Gruppe übernimmt die mit 70.000 Mitgliedern zweitgrößte Fitnesskette der Schweiz.

Das dänische Unternehmen Fitness World übernimmt im Rahmen seiner internationalen Wachstumsstrategie das bereits fest etablierte und wachstumsstarke Unternehmen basefit.ch.  

Seit der Gründung im Jahr 2007 durch Stefan Lüben und dem Einstieg von Verium im Jahr 2015 hat sich das Unternehmen basefit.ch zur zweitgrößten Fitnesskette in der Schweiz entwickelt – als Anbieter im Bereich „Discount-Fitness“ mit insgesamt 33 Standorten. „Mit dem Einstieg von Fitness World sind wir überzeugt, dass wir von deren Know-how profitieren und unsere Marktstellung in der Schweiz weiter ausbauen können. Fitness World war unser Wunschpartner, da sie das „Discount-Fitness“-Geschäft aus eigener Erfahrung kennen und ebenfalls auf eine sehr erfolgreiche Vergangenheit zurückblicken können“, so Susanne Wendt (CEO basefit.ch).

Die Fitness World Gruppe ist mit ihren 190 Fitnesscentern und über 500 000 Mitgliedern die größte Fitnesskette in Dänemark. Innerhalb weniger Jahre ist Fitness World sowohl in Bezug auf die Zahl der Mitglieder als auch die Anzahl der Fitnesscenter sehr schnell gewachsen und hat sich als Markführer etabliert. Neben dem dänischen Kernmarkt hat das Unternehmen in den vergangenen Jahren auch ins nahe Ausland, wie unter anderem Polen, expandiert. Auf Grund der vergleichbaren strategischen Ausrichtung der beiden Unternehmen und der jeweils starken Markposition, bildet der Zusammenschluss eine ideale Basis zur gemeinsamen, erfolgreichen Expansion.

„Fitness World, als Marktführer auf dem dänischen Markt, verfügt über ein profitables Kerngeschäft. Wir haben unsere Strategie für die nächsten Jahre festgelegt und blicken damit über die Grenzen Dänemarks hinaus. Wir sehen basefit.ch als perfekten Partner für uns. Mit basefit.ch bekommen wir eine lokale Infrastruktur mit kompetenten Mitarbeitern und einem starken Brand, der genau wie Fitness World in den letzten Jahren eine fantastische Entwicklung hingelegt hat“, so Steen Albrechtslund (CEO Fitness World).

Beide Partner setzen dabei auf eine starke Partnerschaft. Die Fitness World Gruppe übernimmt im Rahmen der Transaktion alle Aktien von basefit.ch, wobei die Verkäufer einen bedeutenden Teil ihrer Erlöse reinvestieren. Basefit.ch behält seinen Namen und eigenständigen Marktauftritt in der Schweiz. Alle Mitarbeiter werden übernommen. Die Fitness World Gruppe wird mit ihrer Expertise und Erfahrung zu einer zukünftig erfolgreichen Entwicklung und weiterem Wachstum beitragen. Innerhalb der Strategie der Fitness World Gruppe soll basefit.ch als weiteres Standbein neue Mitglieder dazugewinnen sowie mehr Menschen für Fitness und einen gesunden Lifestyle begeistern.

Steen Albrechtslund erläutert: „Wir sehen diese Akquisition als eine starke Partnerschaft, in der wir uns einander verpflichten. Am wichtigsten ist jedoch, dass beide Unternehmen dieselben Ziele verfolgen – den Fitnessmarkt zu liberalisieren und allen ein gesundes Leben zu ermöglichen. Auch denjenigen mit einem geringeren Einkommen. basefit.ch hat in den vergangenen Jahren ein beeindruckendes Wachstum erzielt und alleine in diesem Jahr 11 Standorte eröffnet. Der etablierte Brand soll auch in Zukunft beibehalten werden. Wir für unseren Teil liefern Kompetenz, Ambitionen und Erfahrungen, die Fitness World zu dem gemacht haben, für das wir heute stehen. Unser Mantra in der Schweiz lautet Wachstum und Eröffnung neuer Standorte.“

Für weitere Hintergrundinformationen zu Fitness World und basefit.ch klicken Sie bitte einfach auf die Links.

Ebenfalls interessant

Fitness, Gesundheit

Ausdauer verbessern

Ausdauertraining in der richtigen Dosierung weist ein breites gesundheitliches Wirkungsspektrum auf. Fast allen der heute vorherrschenden chronischen Erkrankungen kann dadurch wirksam vorgebeugt bzw. entgegengewirkt werden.

Mehr

Events, Fitness

Eismärchen voraus!?

4 Siege, 12 Punkte, 12:5 Tore – Tabellenführer: der Start der Deutschen Eishockey-Nationalmannschaft bei der WM in der Slowakei war perfekt. Jetzt kommen die ganz schweren Gegner.

Mehr

Digital, Fitness, Markt, DSSV, Anzeige

DSSV: Neues Fördermitglied

Der Arbeitgeberverband deutscher Fitness- und Gesundheits-Anlagen (DSSV) hat ein neues Fördermitglied. Es ist der Weltmarktführer im Segment medizinische Messsysteme und Waagen.

Mehr

Fitness, Markt

Train for free

Das US-Franchise Unternehmen Planet Fitness bietet im Rahmen der Teen Summer Challenge Gymnasiasten in den Schulferien kostenlose Trainingsmöglichkeiten an.

Mehr