Fitness, Gesundheit, Markt, Anzeige |

cardioscan begrüßt Björn Engels als neuen Sales-Manager

Neu im Team: Björn Engels verstärkt die cardioscan GmbH als Sales-Manager. Ab 1. September übernimmt er für die Medical Fitness Pioniere aus Hamburg das PLZ-Gebiet 4 und 5.

Seine bisherige Karriere im Vertrieb macht ihn zu einem Kenner der Branche.

cardioscan heißt einen neuen Sales Mitarbeiter willkommen. 

Das Unternehmen freut sich über seinen neuen Sales-Manager Björn Engels, der ab 1. September 2019 das PLZ-Gebiet 4 und 5 übernimmt.

Kenner der Fitness- und Gesundheitsbranche

Seine bisherige Karriere im Vertrieb macht ihn zu einem Kenner der Branche, insbesondere für die Checkpoint-Implementierung im Studioalltag, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens.

Als Sport- und Fitnesskaufmann mit mehrjähriger Erfahrung als Geschäftsführer des Sportclub Optimum Selters sei er der perfekte Ansprechpartner, mit jeder Menge Diagnostik Know-how aus dem Studioalltag, teilt cardioscan abschließend mit.

Jetzt Beratungstermin vereinbaren:

Kontakt für einen Beratungstermin: 0151 587 055 44 / bjoern.engels@cardioscan.de.

Ebenfalls interessant

Corona, Digital, Fitness, Gesundheit

Weltmeisterliche Workouts

Home Training mit der Weltmeisterin: Die deutsche Sportlerin des Jahres 2019 macht unsere Kleinsten auf YouTube körperlich und geistig fit. Alles über ihr Projekt 'Herzsprung'.

Mehr

Corona, Fitness, Gesundheit, Markt

Q&A Corona-Webinar

Die Corona-Krise überleben: Diesem Thema widmete sich ein DHfPG-Webinar mit Branchenexperten. Ausgewählte Fragen und Antworten in der Zusammenfassung.

Mehr

Fitness, Anzeige

Trend Neuroathletiktraining

Neuroathletiktraining (NAT) erfreut sich wachsender Beliebtheit: Die Experten Daniel Kaptain und Ulf Sobek beleuchtet den Trend gemeinsam mit uns. Die Preview als fM Infografik.

Mehr

Corona, Digital, Fitness, Anzeige

Training in Krisenzeiten

Fitnessziele erreichen trotz der Clubschließungen. Für viele Mitglieder stellt sich das als ein schwieriges Vorhaben heraus. Wie können sie trotzdem motiviert werden?

Mehr