Fitness |

Am Puls von Jogi´s Jungs - Tim Meyer in der fMI & im SR 3-Interview

Heute wird der endgültige WM-Kader bekannt gegeben. Der Sportmediziner Tim Meyer hat seinen Stammplatz bereits sicher und ist aktuell ein gefragter Interviewpartner.

Der Sportmediziner Prof. Dr. Tim Meyer ist bereits seit 2001 ein fester Bestandteil des DFB-Stabes und der Herr der „Analysen & Daten“. In der aktuellen fMI-Ausgabe gibt Tim Meyer einen sehr guten Einblick in die sportwissenschaftlichen Betreuung im Profifußball und die Rolle des Athletiktrainings.

Für das Projekt „Titelverteidigung“ müssen die Spieler mental, aber vor allem auch athletisch und physisch topfit  sein. Hier profitiert „Die Mannschaft“ von Meyer`s langjährigem Know-how und seinen umfangreichen Praxiserfahrungen. Prof. Dr. Meyer leitet, wenn er nicht gerade mit der Nationalmannschaft um den Globus reist, das Institut für Sport- und Präventivmedizin an der Saarbrücker Universität.

Die Vorbereitungen für die WM laufen aktuell auf Hochtouren und trotzdem findet der Experte Zeit, im SR 3-Interview mit Moderator Uwe Jäger über die berühmte Eistonne, das russische Klima und die kommende WM zu sprechen. Einen Zusammenschnitt der Sendung finden Sie als Podcast und in der Mediathek des SR 3.

Noch mehr Expertenwissen aus erster Hand, finden Sie in der aktuellen Ausgabe. Neben Tim Meyer sprach die Redaktion u.a. auch mit Prof. Dr. Hans-Dieter Hermann, dem Sportpsychologen der deutschen Nationalmannschaft. Die fMI-Redaktion ist für Sie direkt am Puls von Jogi`s Jungs und die aktuelle Ausgabe ist nicht nur deshalb ein „Must-Have“ für jeden Fußballenthusiasten.   

 

Bitte klicken Sie hier, um das Interview mit Prof. Dr. Tim Meyer bei SR 3 zu hören.

 

Ebenfalls interessant

Fitness, Gesundheit

Sport macht glücklicher als Geld

Studie zeigt: Regelmäßiger Sport wirkt sich positiv auf die mentale Gesundheit aus und macht glücklicher als ein dicker Geldbeutel.

Mehr

Fitness, Management

Die 'Reise' der Kunden

Die Fitnessbranche professionalisiert sich fortlaufend und die Digitalisierung stellt Unternehmen vor große Herausforderungen. Wer langfristig erfolgreich sein will, muss die 'Reise' der Kunden verstehen.

Mehr

Events, Fitness, Markt, Anzeige

Deutsche Tischtennis-Asse in Ungarn

Tischtennis-Weltmeisterschaft lockt nach Budapest. Für Sightseeing an der Donau werden die Athleten des Nationalteams aber wohl nur wenig Zeit haben. Denn schon nach einer Woche werden die (neuen) Weltmeister gekürt.

Mehr

Digital, Fitness, Markt, Anzeige

Vernetztes Gesundheitsmanagement für alle

Das ist das Ziel der Firma milon. Mit der FIBO 2019 ist man diesem wieder ein Stück näher gekommen. Wie das Unternehmen mitteilt, sei dort sogar ein "Meilenstein" erreicht worden.

Mehr