Events, Fitness |

Weltrekord-Wahnsinn in Wien und „HYROX goes Schwabenland“

Österreicher sind die ersten HYROX-Athleten die unter 1 Stunde bleiben.

700 Athleten, vom Jedermann bis zum Profi-Sportler, kämpften beim ersten internationalen HYROX Event in Wien um die persönliche Bestzeit. Die Österreicher zeigten sich dabei in allen Facetten. Von Weltrekord, bis zur langsamsten jemals gelaufenen Zeit war alles dabei. “HYROX, Fitness for Every Body” hat seinem Namen alle Ehre gemacht.

Mit den beiden Wiener Crossfit® Athleten Johannes Neusser und Martin Dambauer ist das erste Doubles Team in der Geschichte von HYROX unter 1 Stunde geblieben. In 58:45 Minuten absolvierte das Double die 8 km und 8 Workouts. Dies ist ein neuer Meilenstein in der Geschichte der jungen Sportart und gleichbedeutend mit der Qualifikation für die Weltmeisterschaften im April nächsten Jahres in Deutschland. Auch die Energieleistung von Stefan Moitzi ist nicht zu vernachlässigen. Der Starter in der Kategorie der Männer bestritt den Wettkampf in 3:12:05 Stunden, die langsamste jemals gelaufene Zeit.

In der Pro Kategorie holte sich Joshua Wichtrup seinen dritten Titel vor dem Österreicher Sebastian Horwath und Laszio Meszaros aus Ungarn. Bei den Pro Women konnte sich Viktorija Jefimova nach ihrem Sieg in Essen erneut durchsetzen.

Auch 2019 geht es in Wien wieder an den Start. Wer bis dahin nicht warten kann, kann dieses Wochenende das Event in Stuttgart besuchen. Am 15. Dezember 2018 verwandelt sich die Messe Stuttgart in eine große Sportarena: HYROX kommt ins Schwabenland. Unter den etwa 800 Teilnehmern befindet sich auch Sabrina Mockenhaupt, eine der besten deutschen Langstreckenläuferinnen der letzten Jahre und Daniel Unger, Triathlon Weltmeister von 2007. Auch Lukas Storath, aktueller Weltrekordhalter von HYROX (Pro Men), wird mit von der Partie sein.

Bild 1: Top 3 der Pro Men (v.l.n.r.): Laszio Meszaros, Joshua Wichtrup, Sebastian Horwath
Bild 2: Top 3 der Pro Women (v.l.n.r.): Anna Donauer, Viktorija Jefimova, Brittany Power

Ebenfalls interessant

Events, Digital, Fitness

Neue Zielgruppen

Gemeinsam crossmedial werben lautet das Konzept, mit dem TheraPro und FIBO neue Besucher gewinnen wollen. Dabei helfen sollen Newsletter, Websites und Social Media.

Mehr

Events, Fitness

Tag des Tauziehens

Tauziehen, Seilziehen, Tug of War: 1920 wurde der letzte Olympiasieger ermittelt. Der Tag des Tauziehens am 19. Februar feiert die Kraft-Mannschaftssportart.

Mehr

Events, Digital, Fitness

Moderne Fitness

Wie sieht die Zukunft rund um Fitness aus? Diese Frage zu beantworten versprechen FIBO und Burdas FitTech Summit. Lassen Sie sich in Köln persönlich davon überzeugen!

Mehr

Events, Fitness, Markt, Anzeige

Fitte Bewohner

Wie fit sind die Big Brother Bewohner? Das können sie im Glashaus auf Laufband oder Indoor Cycles unter Beweis stellen. Aber Achtung: Der Große Bruder schaut zu!

Mehr