Events, Fitness, Anzeige |

SAFS Trainer Forum 2019 – Bodyweight Training

Zum Start des Jahres wartet das SAFS Trainer Forum gleich mit einem Highlight und jeder Menge Expertise auf.

Das ganzheitliche Training mit dem eigenen Körpergewicht ist voll im Trend und bei Kunden hoch im Kurs. Aus diesem Grund steht das SAFS Trainer Forum am 19. Januar 2019 unter dem Motto „Bodyweight Training“.

“Animal Athletics Human Flag Front Lever Back Lever Muscle Up and more” steht auf dem Programm. Im Rahmen des SAFS Trainer Forums im Bildungsinstitut der Swiss Academy of Fitness & Sports Zürich finden drei spannende Vorträge und sechs abwechslungsreiche Workshops statt, in denen sich alles rund um die angesagte Trainingsform dreht. Den krönenden Abschluss des Trainer Forums bildet der Fachvortrag des Sportexperten  Dr. Fabian Allmacher, der sein „Animal Athletics“ Programm auch in Zürich vorstellen wird.

Das SAFS Trainer Forum bietet somit für Studiobetreiber, Entscheider und Trainer zum Start des Jahres 2019 gleich ein Highlight. Sichern Sie sich jetzt hier Ihr Ticket. Abonnenten des SAFS Weiterbildung Circle profitieren vom Vorzugspreis von nur 169 statt 199 CHF.  

Ebenfalls interessant

Events, Fitness, Markt

Kleines Extra-Gym

Zur Europameisterschaft wird MATRIX offizieller Fitnessgeräte-Partner des Deutschen Hockey-Bundes e.V.

Mehr

Events, Fitness, Gesundheit, Markt

Impulse mitnehmen

Therapie, Rehabilitation und Prävention: Die Nordrhein-Westfalen-Ausgabe der Fachmesse TheraPro geht in die zweite Runde. Die Tore der Messe Essen öffnen sich vom 27. bis 28. September für das Fachpublikum.

Mehr

Events, Fitness, Gesundheit

Fit For USA

Messe, Konferenz und Fitnessfestival in einem. FIBO gibt es auch im Herbst. Aber nicht in Köln sondern in Miami im US-Bundesstaat Florida. Wir machen Sie fit für die FIBO USA im Miami Beach Convention Center.

Mehr

Events, Digital, Markt, Anzeige

(e)Sport begeistert

Digitalisierung und Technologie werden für die Sportbranche immer wichtiger: ISPO Digitize Summit und ES_COM in München entwickeln sich zum Besuchermagnet.

Mehr