Events, Digital, Markt, Anzeige |

Körperanalyse wird mobil: Tanita Europe führt 'Pro App' für Tablets ein

Ihre erste App hat die Marke für professionelle Körperanalysegeräte auf der FIBO 2019 in Köln vorgestellt.

„Mit der ersten App für professionelle Analysegeräte verschaffen wir Profi-Nutzern einen echten Vorteil: Sie können alle Informationen rund um den Kunden aus einer Hand abrufen“, sagt Alexander Goebel, Commercial Manager Deutschland bei Tanita.


Einfach bei FacebookInstagram und Twitter folgen:

Und künftig keine fitness MANAGEMENT News mehr verpassen!


Die 'Pro App' der Marke für Körperanalysegeräte ist für fast alle professionellen Tanita-Geräte verfügbar und macht Kabelverbindungen überflüssig. Fitnessstudios, Ernährungsberater oder Trainer können die App mit jedem Android- oder iOS-Tablet nutzen und Daten mit einem Klick abrufen. Neben den Körperwerten sind das etwa Kundendaten oder Vergleichswerte verschiedener Gruppen.

"Mobil und individuell auf Kunden eingehen"

Alexander Goebel: „So unterstützen wir Anwender dabei, mobil und individuell auf ihre Kunden einzugehen: Ergebnisse erklären, Trends abrufen oder vergleichen ist jetzt ganz einfach möglich.“ Denn die 'Pro App' sei intuitiv und ermögliche es, die individuellen Werte eingehend zu analysieren, Ziele zu setzen, entsprechend Trainings-, Fitness- oder Diätpläne anzupassen und den Verlauf zu kontrollieren.

Basis-Version für bis zu 10 Kunden kostenlos

Tanita-Kunden böten auf diese Weise einen Mehrwert, weil sie Schritt für Schritt durch die übersichtlichen, grafisch aufbereiteten Daten und Ergebnisse führen können. Außerdem sei es auch möglich, Reports per E-Mail oder PDF mit Kunden zu teilen. Für bis zu zehn Kunden ist die Basis-Version der App kostenlos. Darüber hinaus gibt es Pakete für bis zu 200, bis zu 1000 oder für eine unbegrenzte Kundenzahl.

Ein paar erste Einblicke in die 'Pro App' haben wir hier für Sie zusammengestellt:

Ebenfalls interessant

Events, Markt, Anzeige

"Es ist etwas Einzigartiges herausgekommen"

Oliver Sekula und Thomas Nemmaier stellen neues Unternehmen ACISO auf der FIBO 2019 vor. Wir haben die Beiden an ihrem Messestand in Köln interviewt.

Mehr

Events, Digital, Markt

Ein ganz GROSSER sagt 'Servus'

Gebannt schaut die Welt nach Dallas. In der Nacht zu Mittwoch (2:30 Uhr deutscher Zeit) ist es wohl soweit: die letzte NBA-Partie des 40-jährigen Dirk Nowitzki in seinem 'Wohnzimmer'.

Mehr

Events, Fitness, Gesundheit, Markt

Nach der FIBO ist vor der FIBO – MIT VIDEO

Fitnessleitmesse erfreut sich auch bei der bereits 34. Auflage steigender Beliebtheit. Insgesamt kamen an vier Tagen 145.000 Besucher aus 133 Nationen nach Köln. Mit Exklusiv-Interview mit FIBO-Chefin Silke Frank.

Mehr

Events, Digital, Markt, Anzeige

Muskelmasse und Körperfett in einer App

Tanita hat auf der FIBO 2019 in Köln seine 'Pro App' vorgestellt. Es ist die erste App der Marke für professionelle Körperanalysegeräte.

Mehr