Events, Fitness, Markt, Anzeige |

FIBO bei US-Debüt mit beeindruckendem Programm

Das weltweit größte "interaktive Schaufenster für Fitness, Wellness und Gesundheit" steht vor dem Debüt auf dem größten Fitnessmarkt der Welt: Die FIBO USA findet vom 5. bis 8. Dezember in Orlando statt.

Vom 5. bis 8. Dezember 2018 öffnet die FIBO USA im Orange County Convention Center in Orlando, Florida, zum ersten Mal ihre Tore. Die größte Fachmesse für Fitness, Wellness und Gesundheit trifft auf den größten alleinstehenden Fitnessmarkt der Welt.

Unterstützt durch die langjährige, erfolgreiche Arbeit der globalen Events der FIBO in Deutschland, China und Südafrika werden sich auf der FIBO USA Fitness-Professionals und Fitness-Enthusiasten versammeln, um mit einer beeindruckenden Ausstellung alle innovativen Konzepte, Produkte, Kurse, Schulungen, Vorträge und Key-Notes zu präsentieren, die die Branche global voranbringen.

Die Veranstalter kündigen für die viertägige Messe ein topaktuelles Programm an, das für jeden in der Branche etwas zu bieten hat: Vorführungen neuer Kurse und Classes, Präsentation praktischer Technik und neuesten Equipments, Nahrungsergänzung und Fitness-Wear, Ausbildung und Instruktoren-Zertifizierung sowie Schulungen und Trainings des American Council on Exercise (ACE), der Athletics and Fitness Association of America (AFAA) und der National Academy of Sports Medicine (NASM).

Das Programm der Aussteller wird Innovationen aus dem Cardio- und Kraftbereich umfassen, Vibrations- und EMS-Training – das in den USA noch nicht weit verbreitet ist, dem aber ein exzellenter Ruf vorauseilt  –, Group- und Aqua-Fitness, Gesundheits- und Analyse-Geräte, Nahrungsergänzung, Finanzierung und Consulting sowie digitale Tools und Wearables.

„Die FIBO hat bewiesen, dass sie für die globale Fitnessbranche die führende Plattform ist, sich zu präsentieren, voneinander zu lernen und um für Wachstum zu sorgen“, sagt Hervé Sedky, Regional President The Americas (Latin America, USA) bei Reed Exhibitions. „Jetzt ist es an der Zeit, die internationale Power der FIBO auf den größten einzelnen Fitnessmarkt der Welt zu bringen.“

Die FIBO USA wird am Mittwoch, den 05.12.2018, mit einem zweitägigen American Health + Fitness Forum (AHFF) eröffnet. Das Forum richtet sich an Club-Betreiber, Studioleiter und Experten aus dem Gesundheits- und Fitnesssektor, die sich mit den international prägenden und führenden Köpfen der Branche über Themen wie Sales, Marketing, Kundenmanagement und –Bindung sowie Technologie und Mitarbeiterführung austauschen können.

Die dreitägige Ausstellung der FIBO USA beginnt am Donnerstag, den 06.12., und bietet bis zum Samstag, den 08.12.2018, ausreichend Zeit, alle Neuheiten kennenzulernen und zu erleben. Der FIBO FitPass gewährt die Teilnahme an allen Daily-Workouts, Workshops und Vorträgen.

Die Women in Fitness Association (WIFA) arbeitet ebenfalls mit der FIBO zusammen und wird Gastgeber eines Forums sein, bei dem Branchen-Professionals Initiativen und Möglichkeiten diskutieren und entdecken, damit die Frauen in der Branche ihr volles Potenzial entfalten können.

Mehr Informationen: fibo-usa.com

Ebenfalls interessant

Events, Digital, Fitness, Gesundheit

Neue Technologien und Konzepte auf der FIBO

Die Fitness- und Gesundheitsbranche zeigt vom 4. bis 7. April in Köln, wie die Trainingsfläche der Zukunft aussehen könnte und wie sich Studiobetreiber am Markt behaupten können.

Mehr

Events, Management, Markt, Anzeige

for me do: Neuzugang in der Geschäftsleitung

Andreas Küsters verstärkt die for me do Geschäftsleitung ab April. Er verantwortet den Bereich Key Account Management und Business Development.

Mehr

Events, Fitness, Markt, Anzeige

Über Forderungsmanagement informieren

Die Collectia GmbH stellt ihr Angebot „inkasso all inclusive“ auf der FIBO vor. Ein Rundum-Sorglos-Paket für Fitnessstudios.

Mehr

Events, DSSV, Anzeige

DSSV-Workshop: Erfolgsfaktor Trainingssteuerung

Der Arbeitgeberverband Deutscher Fitness- und Gesundheits-Anlagen DSSV veranstaltet einen Tagesworkshop zum Thema „Erfolgsfaktor Trainingssteuerung“. Die Workshop-Reihe beinhaltet fünf Termine zwischen dem 14. März und 3. April 2019.

Mehr