Ernährung, Digital, Gesundheit, Anzeige |

Diabetes-Prävention 4.0

Durch die Digitalisierung bieten sich im Rahmen der Prävention bzw. Therapie von Typ-2-Diabetes ganz neue Möglichkeiten - erfahren Sie mehr.

Adipositas gilt als der größte Risikofaktor für eine Erkrankung an Typ-2-Diabetes. Doch ihre Behandlung ist langwierig und erweist sich oftmals als schwierig, da eine Änderung des Lebensstils von den Patienten häufig nicht dauerhaft aufrechterhalten werden kann. Inwiefern strukturierte Programme, qualifizierte Fachkräfte und moderne Technologien zur Lebensstiländerung einen positiven Einfluss nehmen können, war einer der Schwerpunkte bei der gemeinsamen Herbst- bzw. Jahrestagung der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) und der Deutschen Adipositas Gesellschaft (DAG).

Das digitale Gesundheitsprogramm Accu-Chek View konnte in einer einjährigen Beobachtungsstudie schon erste Erfolge zeigen: die digitale Unterstützung und die persönliche Betreuung durch den Behandler erhöhen die Motivation von Patienten mit Metabolischem Syndrom, Prä-Diabetes und Typ-2-Diabetes und helfen ihnen dabei, den Weg zu einem gesunden Lebensstil erfolgreich und nachhaltig zu beschreiten.

Die diesjährige gemeinsame Tagung von DDG und DAG stand unter dem Motto „Fachübergreifende Versorgung – der Patient im Mittelpunkt“. Denn in Deutschland gilt etwa ein Viertel der Erwachsenen als adipös und ist damit von einem höheren Risiko betroffen, chronische Krankheiten wie Typ-2-Diabetes zu entwickeln. Eine dauerhafte Änderung der Ernährungs- und Bewegungsgewohnheiten ist daher unabdingbar, scheitert jedoch oft an der fehlenden Motivation der Patienten. Hier sind Ärzte, Therapeuten Trainer und Co. gleichermaßen gefordert und können auf digitale Tools zur Unterstützung zurückgreifen.

Vor diesem Hintergrund wurde das digitale Gesundheitsprogramm Accu-Chek View entwickelt: bestehend aus einer Patienten-App und einem Online-Portal für Ärzte hilft es dabei, Menschen mit Diabetes-Risiko persönlicher und engmaschiger zu betreuen. In der App können Patienten sämtliche diabetes- und gesundheitsrelevanten Daten, wie zum Beispiel Blutdruck oder Körpergewicht erfassen. Diese werden im Online-Portal gespiegelt, so dass der Behandler die Werte unkompliziert kontrollieren und bei Bedarf schnell eingreifen kann. Dass der Einsatz von digitalen Lösungen in Verbindung mit einem strukturierten Prozess wirkt, zeigen die Ergebnisse einer einjährigen Beobachtungsstudie an 166 Patienten mit Metabolischem Syndrom: Accu-Chek View Nutzer konnten innerhalb eines Jahres ihr Gewicht um durchschnittlich 8 kg und ihren BMI um 2,7 Punkte senken.

Die Ergebnisse zu Accu-Chek View sind damit konsistent mit den Resultaten des PDM-ProValue Studienprogramms, die Ende 2017 publiziert wurden. Die Proof of Concept Studie hatte als erste Digitalisierungsstudie nachgewiesen, dass strukturierte Prozesse unterstützt durch digitale Lösungen (integriertes personalisiertes Diabetes-Management) Therapieergebnisse signifikant verbessern können.

Integriertes personalisiertes Diabetes-Management mit digitalen Tools wirkt – als ganzheitlicher Behandlungsansatz, der bessere Therapieergebnisse und damit eine gesteigerte Versorgungsqualität ermöglicht. Die Leistungen von Accu-Chek View können über Krankenkassen abgerechnet werden. Versicherte von verschiedenen Krankenkassen und privaten Krankenversicherungen können bereits von einer Teilnahme am digitalen Präventions- und Diabetes-Managementprogramm profitieren.

Zum Weltdiabetestag Morgen, am 14. November wird eines klar – der Kampf gegen die Volkskrankheit Diabetes kann nur gemeinsam gemeistert werden.

Mehr Hintergrundinformationen:
zum Accu-Chek View und PDM-ProValue Studienprogramm der Roche Diabetes Care Deutschland GmbH

Sie haben Interesse an einer Aus- oder Weiterbildung?
Beispielsweise
- im Bereich Ernährung
- zum Gesundheitstrainer
 

Ebenfalls interessant

Events, Ernährung, Fitness, Markt

App statt Coach?

Ist der Coach durch eine App ersetzbar? DHfPG-Dozentin Sabine Kind referiert beim Aufstiegskongress 2019 im Rahmen des Fach-Forums Coaching.

Mehr

Ernährung, Markt

Weder Fisch noch Fleisch

Immer mehr Menschen ernähren sich vegan und greifen zu Fleischalternativen. Was es damit auf sich hat? Ernährungsexperte Dennis Pfaff (DHfPG) klärt auf.

Mehr

Ernährung, Fitness, Gesundheit

Mythen ade!

Muskelkater, Schwitzen, Fettabbau, richtige Übungsvariationen, Ernährung und Co. – Mythen gibt es in der Praxis viele… Wir haben den passenden Lesestoff.

Mehr

Ernährung, Fitness, Gesundheit

Höchste Konzentration

Mit mehr Aufmerksamkeit, Fokus und mentaler Stärke die optimale Leistung abrufen. 'Fit wie Eisenkurt' liefert in Teil 7 Tipps für bessere Konzentration.

Mehr