Markt |

Veränderung in der Geschäftsführung bei INLINE und INJOY

Cristina Brandtstetter hat sich entschieden, das Unternehmen per sofort zu verlassen, so die INLINE Unternehmensgruppe in einer Pressemitteilung.

René Kalt, GF und CEO Migros Freizeit Deutschland GmbH sowie Direktionsleiter Genossenschaft Migros Zürich, und Stephan Pfitzenmeier, GF und CEO INLINE Unternehmensgruppe, haben in einer gemeinsamen Pressemitteilung bekannt gegeben, dass Cristina Brandtstetter, die INLINE Unternehmensgruppe auf eigenen Wunsch per sofort verlässt.

Cristina Brandtstetter ist im November 2016 zu INLINE gekommen und war in ihrer Rolle als COO maßgeblich an den entscheidenden Weichenstellungen und Change-Prozessen der INLINE Unternehmensgruppe beteiligt.

Das Aufgabenportfolio von Cristina Brandtstetter geht per sofort auf Stephan Pfitzenmeier (CEO) über.

Die Pressemitteilung: INLINE und INJOY – Veränderung in der Geschäftsführung

 

Kontakt:
Bettina Langwald
langwald@inlineconsulting.de
Tel.: 02362 9460-25

 

Weitere Informationen bekommen Sie unter: www.inlineconsulting.de und www.injoy.de

 

 

 

Ebenfalls interessant

Digital, Management, Markt, Anzeige

Was will sie?

Die „Generation Active" sorgt für einen anhaltenden Fitnessboom – innovative Gruppenkurse stehen bei Millenials, Generation Z & Co. besonders hoch im Kurs.

Mehr

Management, Markt, Anzeige

Haben Sie den „Hyperfocus“?

Bestsellerautor Chris Bailey liefert Tipps und Tricks, wie man mit dem richtigen Fokus als Führungskraft trotz Stress möglichst produktiv arbeitet.

Mehr

Digital, Fitness, Markt, DSSV, Anzeige

DSSV: Neues Fördermitglied

Der Arbeitgeberverband deutscher Fitness- und Gesundheits-Anlagen (DSSV) hat ein neues Fördermitglied. Es ist der Weltmarktführer im Segment medizinische Messsysteme und Waagen.

Mehr

Fitness, Markt

Train for free

Das US-Franchise Unternehmen Planet Fitness bietet im Rahmen der Teen Summer Challenge Gymnasiasten in den Schulferien kostenlose Trainingsmöglichkeiten an.

Mehr