Markt |

Veränderung in der Geschäftsführung bei INLINE und INJOY

Cristina Brandtstetter hat sich entschieden, das Unternehmen per sofort zu verlassen, so die INLINE Unternehmensgruppe in einer Pressemitteilung.

René Kalt, GF und CEO Migros Freizeit Deutschland GmbH sowie Direktionsleiter Genossenschaft Migros Zürich, und Stephan Pfitzenmeier, GF und CEO INLINE Unternehmensgruppe, haben in einer gemeinsamen Pressemitteilung bekannt gegeben, dass Cristina Brandtstetter, die INLINE Unternehmensgruppe auf eigenen Wunsch per sofort verlässt.

Cristina Brandtstetter ist im November 2016 zu INLINE gekommen und war in ihrer Rolle als COO maßgeblich an den entscheidenden Weichenstellungen und Change-Prozessen der INLINE Unternehmensgruppe beteiligt.

Das Aufgabenportfolio von Cristina Brandtstetter geht per sofort auf Stephan Pfitzenmeier (CEO) über.

Die Pressemitteilung: INLINE und INJOY – Veränderung in der Geschäftsführung

 

Kontakt:
Bettina Langwald
langwald@inlineconsulting.de
Tel.: 02362 9460-25

 

Weitere Informationen bekommen Sie unter: www.inlineconsulting.de und www.injoy.de

 

 

 

Ebenfalls interessant

Digital, Fitness, Gesundheit, Markt, Anzeige

„Mens sana in corpore sano“: Fitness für die Seele

Das Anima Mentis bietet auf 600 Quadratmetern im Herzen Wiens Fitness und Entspannung für Körper, Geist und Seele.

Mehr

Digital, Fitness, Markt, Anzeige

Web vs. Native: Welche ist die beste App für Unternehmen?

Virtuagym, einer der führenden Softwareanbieter in der Fitnessbranche, erläutert die Unterschiede zwischen Web und Native Apps.

Mehr

Fitness, Gesundheit, Markt

Abgespecktes Studio für zu Hause

Kieser steigt in den Heimgerätemarkt ein. Noch befindet sich das Gerät „Kieser-Kontor“ in der Prototyp-Phase.

Mehr

Events, Fitness, Markt, Anzeige

Technogym präsentiert den Club 4.0

Neue Produkte und mitreißende Trainingserlebnisse kündigt Technogym auf der FIBO an. Darunter das neue Club 4.0 Konzept.

Mehr