Markt, DSSV |

Professionalisierung im Fitness- & Gesundheitssektor – starke Partnerschaften auf dem Vormarsch

Rund um den Globus arbeiten Verbände, Industrie und Forschung eng miteinander zusammen, um die Professionalisierung weiter voranzutreiben. Auch der DSSV setzt auf starke Partner.

Die amerikanische National Academy of Sports Medicine (NASM) hat unlängst ihre Zusammenarbeit mit der Fitness- und Gesundheitsbranche weiter ausgebaut und will zukünftig noch enger mit seinen Partnern zusammenarbeiten. Das bestätigte der CEO und Gründer der Non-Profit-Organisation Josh Leve in einem aktuellen Interview.

Hierbei setzt die NASM auf starke nationale Partner, wie die Association of Fitness Studios (AFS) sowie die Aerobics and Fitness Association of America (AFAA). In der Praxis stehen etablierte Fitnessunternehmen wie u.a. Life Time Fitness, 24 Hour Fitness usw. als Kooperationspartner zur Verfügung, um gemeinsame Projekte zu realisieren und die Professionalisierung der Branche weiter voranzutreiben. Besonderes Augenmerk wird hier auf die Qualifikation, Weiter- und Fortbildung der Trainer und Übungsleiter gelegt.

Solche institutionellen Kooperationen existieren aber nicht nur jenseits des „großen Teiches“. Der DSSV arbeitet seit vielen Jahren eng mit seinen Bildungspartnern, wie u.a. der BSA-Akademie und der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) zusammen, um seinen Mitgliedern und den deutschen Fitnesskunden eine bestmögliche Betreuung zu garantieren. Denn nur qualifizierte Trainings- und Übungsleiter und einheitliche Standards – wie die DIN-Norm 33961 – sichern langfristig ein qualitativ hochwertiges, effizientes und vor allem sicheres Training, das Kunden nachhaltig für mehr Bewegung, Fitness und Prävention begeistert.

 

Weiterführende Informationen über die NASM bekommen Sie unter www.nasm.org

Das britische Magazin health club management hat ebenfalls über die Kooperation der NASM mit US-Studioverbänden berichtet.

 

Für mehr Informationen über die Bildungsparnterschaft von DSSV und BSA-Akademie klicken Sie bitte hier.

Für mehr Informationen über die Bildungsparnterschaft von DSSV und der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) klicken Sie bitte hier.

 

fM online hat erst kürzlich über Beispiele praxisnaher Forschungsprojekte berichtet. Klicken Sie einfach hier für mehr Hintergrundinformationen.

Weitere Informationen über die Forschungsschwerpunkte der DHfPG finden Sie hier.

 

Ebenfalls interessant

Corona, Fitness, Gesundheit, Markt

Willkommen zurück

Training ist für die körperliche und geistige Fitness wichtig, auch während der Corona-Pandemie. Hintergründe zur Studio-Wiedereröffnung in Schweden.

Mehr

Corona, Digital, Fitness, Markt

Auf einen Blick

Während der Corona-Pandemie unterstützt die Fitnessindustrie die Studiobetreiber mit Fitness-Apps, Online-Kursen und Trainings-Videos. Ein Überblick zu allen Angeboten.

Mehr

Corona, Markt, DSSV

Unterstützung der GEMA

Keine Zusatzbelastung: Der DSSV hat erreicht, dass die GEMA-Gebühren während der behördlich angeordneten Schließung der Studios entfallen und die Verträge ruhen.

Mehr

Markt, Anzeige

Qualitätsmanagerin mit 23

Erfolgsgeschichte nach dualem Bachelor-Studium an der DHfPG: Eva-Maria Linden hat den Sprung von Mrs. Sporty zum Ernährungsexperten myline gewagt.

Mehr