Markt, DSSV, Anzeige |

DSSV e.V. und BfB e.V. gehen eine Kooperation ein

Mit Datum vom 1. Juli 2019 haben die Vorstände des DSSV – Arbeitgeberverband deutscher Fitness- und Gesundheits-Anlagen und des BfB – Bundesfachverband für Besonnung beschlossen, eine Kooperation zur gemeinsamen Vertretung der Interessen in der Freizeitwirtschaft einzugehen.

DSSV e.V. und BfB e.V. gehen eine Kooperation ein.

Die Vorstände des DSSV (Arbeitgeberverband deutscher Fitness- und Gesundheits-Anlagen) und des BfB (Bundesfachverband für Besonnung) haben beschlossen, eine Kooperation zur gemeinsamen Vertretung der Interessen in der Freizeitwirtschaft einzugehen.


FOLGEN Sie uns bei FacebookInstagram und Twitter.

UND

verpassen Sie nie wieder eine fitness MANAGEMENT NEWS!


Hans-Dieter Roggendorf und Holger Ziegert, Vorstandsmitglieder BfB e.V., haben die Geschäftsstelle des DSSV in Hamburg besucht.

Dienstleister in der Freizeitwirtschaft

Die Mitgliedsbetriebe beider Verbände sind als Dienstleister in der Freizeitwirtschaft tätig, beide Verbände engagieren sich stark für ihre Betriebe in den Bereichen Qualitätssicherung, Nachhaltigkeit sowie Öffentlichkeitsarbeit und Politik.

Insgesamt ergibt sich durch die Kooperation eine für die Freizeitwirtschaft wichtige Interessenvertretung und Sicherung der Perspektiven der Betriebe.

Ebenfalls interessant

Management, Markt

Fuß fassen

Von Kieser Training zur Finanzberatung: Wir stellen euch in unserem Personenporträt heute den ehemaligen DHfPG-Studenten (Fitnessökonomie) Markus Treger vor.

Mehr

Management, Markt, Anzeige

Jobs, die bewegen

In der Fitnessbranche durchstarten? Kreativität, Hands-on-Mentalität und Gestaltungswille sind perfekte Eigenschaften dafür. Auf dem neuen Jobportal der RSG Group könnten Sie fündig werden...

Mehr

Markt, DSSV, Anzeige

Kooperation DSSV und BfB

Die Vorstände des DSSV und des BfB haben beschlossen, eine Kooperation zur gemeinsamen Vertretung der Interessen in der Freizeitwirtschaft einzugehen.

Mehr

Fitness, Markt, Anzeige

Passion gefunden

Nach dem dualen Studium der Fitnessökonomie (DHfPG) direkt in die Selbstständigkeit starten. Das ist Levin Albrecht gelungen. Mit 28 Jahren eröffnet der Jungunternehmer nun bereits seine 4. EMS-Lounge®. Lesen Sie hier seine Erfolgsgeschichte.

Mehr