Markt |

Johnson Health Tech. wird neuer Partner des Deutsche Eishockey-Bundes e.V.

Der Fitnessgerätehersteller ist ab sofort für den Zeitraum von zwei Jahren „Offizieller Partner der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft“ und „Offizieller Partner des Deutschen Eishockey-Bundes e.V.“.

Der Deutsche Eishockey-Bund e.V. (DEB) und die Johnson Health Tech. GmbH geben ihre künftige Zusammenarbeit bekannt. Die Kooperation mit der Johnson Gruppe konzentriert sich auf die Marke „Matrix“ und deren Cardio- und Kraftgeräte. Die hochwertigen Geräte stehen der Nationalmannschaft ab sofort im Rahmen der Länderspiele und des Deutschland Cups zur Verfügung.

Die Johnson Gruppe produziert und vertreibt bereits seit 43 Jahren erfolgreich Fitnessgeräte für den privaten und kommerziellen Gebrauch. Aktuell zählt das Unternehmen mit ihren Marken Matrix, Horizon und Vision Fitness zu den größten Fitnessgeräteherstellern der Welt.

Robert Schütt, DEB-Marketingleiter: „Unser Ziel und Ansporn sind bestmögliche Bedingungen für alle Nationalspielerinnen und -spieler. Die Partnerschaft mit Matrix bildet einen weiteren Baustein auf diesem Weg. Mit den Premium-Rädern und Laufbändern schaffen wir einen einheitlich hohen Standard und damit einen echten Mehrwert für unsere aktiven Nationalspieler. Matrix ist darüber hinaus ein sportbegeisterter, sehr interessanter Partner und wir freuen uns sehr auf die künftige, langfristige Zusammenarbeit.“

Volker Lichte, MATRIX Key Account Manager - Sport Performance: „Diese neue Partnerschaft mit dem Deutschen Eishockey Bund erweitert unsere Unterstützung im Bereich des deutschen Spitzensports um eine weitere attraktive und aufstrebende Sportart. Mit dem Ziel die Deutsche Eishockey Nationalmannschaft optimal zu unterstützen werden wir als MATRIX Team alles daran setzen, eine partnerschaftliche und sportlich erfolgreiche Kooperation anzustreben.“

Weitere Informationen über den Gerätehertsteller und Konzept-Anbieter Johnson Health Tech. bekommen Sie unter www.matrixfitness.eu

Pressekontakt:
Johnson Health Tech. GmbH
Nikolaus-Otto-Straße 1
22946 Trittau
Tel: 04154/7952-303
Ariane Vorwald
ariane.vorwald@johnsonfitness.eu

Ebenfalls interessant

Corona, Fitness, Gesundheit, Markt

Corona-Webinar

Im Webinar 'Survival in Corona-Zeiten' gab Henrik Gockel hilfreiche Tipps wie Studios die Corona-Krise überstehen können. Verpasst? Jetzt hier die Aufzeichnung anschauen!

Mehr

Corona, Fitness, Markt

Perspektive FIBO 2020

Corona bestimmt alle Zeitpläne: Wie sieht es für die FIBO aus und was hat sich hinter den Kulissen abgespielt? Das verrät Silke Frank im fitness MANAGEMENT Interview.

Mehr

Corona, Fitness, Gesundheit, Markt

Live-Webinar Henrik Gockel

Survival in Krisenzeiten: PRIME TIME fitness Geschäftsführer Henrik Gockel im Gespräch. So bringt er Studios, Mitarbeiter, Studenten und Mitglieder durch die Corona-Krise.

Mehr

Corona, Markt, DSSV

Unterstützung der GEMA

Keine Zusatzbelastung: Der DSSV hat erreicht, dass die GEMA-Gebühren während der behördlich angeordneten Schließung der Studios entfallen und die Verträge ruhen.

Mehr