Gesundheit, Management, Markt, DSSV | Autor/in: fM Redaktion |

BGM-Angebote für die aktuellen Herausforderungen branchenspezifisch entwickeln

Homeoffice, New Work oder Workation: Seit der Corona-Pandemie hat sich die Arbeitswelt sehr gewandelt. Oliver Walle und Anke Mächler bieten am 23. Februar 2023 um 11 Uhr einen DSSV Online-Workshop an, damit Sie Ihre BGM-Maßnahmen an diese neuen Gegebenheiten anpassen können.

BGM für neue Arbeitswelt: Exklusiver DSSV Online-Workshop mit Oliver Walle und Anke Mächler

Betriebliches Gesundheitsmanagement und Betriebliche Gesundheitsförderung können vielseitig gestaltet werden. Durch die Corona-Pandemie haben sich die Möglichkeiten erweitert, auch digital. (Jetzt lesen: 'Warum BGM gerade jetzt besonders wichtig ist')


Verpassen Sie keine Fitness-NEWS mehr!
FOLGEN Sie uns bei FacebookLinkedIn, Instagram & Twitter


Die Umsetzung in neuen Arbeitsformen wie dem mobilen Arbeiten, New Work oder Workation sind die aktuellen Herausforderungen für Unternehmen. Wie kann es der Fitnessbranche gelingen, geeignete Angebote auf Basis ihrer Ausrichtung und Kompetenzen zu gestalten? (Auch lesenswert: 'Gesundheitstage – Aquisetools für Firmenfitness')

Online-Seminar mit BGM-Experten

Zu genau diesem Thema findet am 23. Februar 2023 um 11 Uhr für alle DSSV-Mitglieder ein kostenloser Online-Workshop statt.

Jetzt zum Online-Workshop anmelden

Zusammen mit den DSSV-Gesundheitsexperten Oliver Walle und Anke Mächler erarbeiten Sie:

  • die neue Arbeitswelt und deren Formen,
  • die Bedarfe der Unternehmen für Gesundheitsprogramme,
  • Programme und Angebote

Oliver Walle, Jahrgang 1970, ist Dozent an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement und an der BSA-Akademie, Dozent an der Technischen Universität Kaiserslautern, Geschäftsführer der Health 4 Business GmbH sowie Vorstandsvorsitzender des Bundesverbandes BGM.

Als Experte für den strategischen Aufbau und die Steuerung eines BGM durch Kennzahlensysteme berät er seit nunmehr 19 Jahren bundesweit namhafte Unternehmen auch in Demografieprojekten und bei der Gestaltung gesundheitsförderlicher Arbeitsbedingungen.

Experte mit jahrelanger BGM-Erfahrung

Zudem begleitet er Unternehmen bei der Integration des BGM in die DIN ISO 45001 – Managementsysteme für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit.

Oliver Walle ist Mitglied im wissenschaftlichen Beirat des Fachmagazins health@work, Mitglied in der Expertengruppe Top Brand Corporate Health, Fachautor im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (u. a. für Haufe Personal, BGM und Arbeitsschutz) und Autor von Studien- und Lehrbriefen.


Jetzt lesen: 'Neuer BGM-Ratgeber'


Anke Mächler war nach ihrem Sport- und Germanistik-Studium viele Jahre als Geschäftsführerin und Inhaberin eines BGM/BGF-Dienstleistungsunternehmens tätig, wobei sie u. a. für einen großen deutschen Autobauer zuständig war. In über 20 Jahren konnte sie wertvolle Erfahrungen bei der Betreuung von Unternehmen unterschiedlichster Branchen und Größen sammeln.

Ein Schwerpunkt ihrer Beratung ist die Wechselwirkung einer gesundheitsorientierten Führung auf die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter und die daraus resultierenden ökonomischen Folgen. Heute gibt sie ihre Erfahrung als BGM-Beraterin und Dozentin an der BSA-Akademie und der DHfPG weiter.