Gesundheit, Management | Autor/in: fM Redaktion |

BGM in Zukunft – Wie die Fitnessbranche davon profitieren kann

Nicht nur die Älteren sind von Zivilisationskrankheiten betroffen. Das erkennen viele Unternehmen und die Gesundheit aller Mitarbeiter hat dadurch einen höheren Stellenwert inne. Deshalb sollten Dienstleister der Fitness- und Gesundheitsbranche das Potenzial von BGM und BGF unbedingt nutzen.

Kostenfreies DSSV Online-Seminar über die Zukunft des BGM

Gesunde Mitarbeiter sind das A und O: BGM wird in Zukunft für viele Unternehmen noch wichtiger werden – und davon kann die Fitnessbranche profitieren. 

Denn viele Betriebe haben – nicht erst durch Corona – erkannt, dass nicht nur Leistungsträger 'in den besten Jahren' von Zivilisationskrankheiten betroffen sind.



Die Gesundheit aller Mitarbeiter hat insgesamt einen weit höheren Stellenwert bekommen und ist neben den ökonomischen Aspekten ein wesentlicher Erfolgsfaktor für ein 'gesundes' Unternehmen.


Lesen Sie auch: 'Prävention trotz Corona'


BGM & BGF: Neue Wege gehen

Das bietet den Dienstleistern der Fitness- und Gesundheitsbranche die Chance, neue Wege zu gehen und das Potenzial von Betrieblicher Gesundheitsförderung (BGF) und Betrieblichem Gesundheitsmanagement (BGM) erfolgreich zu nutzen (Lesen Sie jetzt weiter: 'Gesund im Homeoffice').


FOLGEN Sie uns bei FacebookInstagram & Twitter
und verpassen Sie keine Fitness-NEWS mehr!


Vor diesem Hintergrund zeigt das Webinar auf,…

  • wie die Thematik BGM/BGF im Sinne einer Win-win-Situation für Unternehmen neu gedacht werden kann und welche Chancen dies der Fitness- und Gesundheitsbranche bietet.
  • welche BGM- /BGF-Aktivitäten aktuell nachgefragt werden und was bereits am BGM-Markt angeboten wird.
  • welche Erkenntnisse aus der Corona-Pandemie für die Mitarbeitergesundheit gezogen werden können.
  • welche Schwerpunkte und Maßnahmen des BGM/BGF insbesondere in 2021 eine Rolle spielen werden.
  • wie Unternehmen der Fitness- und Gesundheitsbranche diese Chance bereits genutzt haben und welche Möglichkeiten sich bieten.

Anmeldeschluss 22. März 2021, 12 Uhr


Über die Referenten

Anke Mächler ist Dozentin an der DHfPG und der BSA-Akademie, Fachbereich Gesundheit/BGM und Beraterin für Betriebliches Gesundheitsmanagement

Oliver Walle ist Dozent an der DHfPG und der BSA-Akademie, Fachbereich Gesundheit/BGM und Berater für Betriebliches Gesundheitsmanagement.


 

Unsere Partner
Webinare
EGYM
myFitApp
gym80
InBody
MATRIX
miha bodytec
seca
DHZ Fitness Europe GmbH
FIBO
formedo
Hoist
KS Einrichtungen
Medical Active
milon
Technogym
Stellenanzeigen von aufstiegsjobs.de