Fitness |

Trainingspause? – am „National Lazy Day“ kein Problem

Verordnete Trainingspause zum Faulpelztag. Studiobetreiber können dabei überlegen, wie sie durch Regenerationsangebote zusätzlichen Umsatz generieren können.

Der 10. August ist nicht nur in den USA der offizielle „Faulpelz-Tag“. Also warum gönnen Sie sich heute nicht mal eine „lohnende Pause“ vom harten Training und legen mal die Beine hoch?

Bei allem Spaß beim HIIT- bzw. Tabata-Workout sollten Sie sich auch mal eine Verschnaufpause gönnen, denn allzu viel Training kann auch nachteilig sein, wenn Sie dem eigenen Körper nicht die ausreichende Regenerationszeit einräumen. Regeneration wird häufig unterschätzt – aber wie wichtig ist sie wirklich? Prof Dr. Daniel Kaptain (DHfPG) gibt in seinem Artikel in der fitness MANANGEMENT international sehr gute Einblicke, wie relevant gerade die Erholungsphasen nach intensiven Belastungen sind.  

Regenation ist en vouge. Wirft man einen Blick auf den ACSM Worldwide Survey of Fitness Trends 2018 ist die Sparte „Regeneration“ zwar bisher eher unterschätzt, aber Experten sehen hier großes Entwicklungspotential. Kunden geben zunehmend auch mehr Geld für Regeneration aus – hier können Betreiber profitieren, wenn sie entsprechende Angebote schaffen und Trainer auch hier weiterqualifizieren.

Warum also nicht einfach mal nur Anti Gravity Yoga, Foamrolling, Progressive Muskelrelaxation und Co.? Es gibt diverse Möglichkeiten, um nach anstrengenden Trainingseinheiten ausreichend zu regenerieren. Wie auch immer Sie den heutigen „Faulenzer-Tag“ auch verbringen, die fM wünscht gute Regeneration!

Klicken Sie einfach hier für den Artikel „Wie wichtig ist Regeneration?“ von Prof. Dr. Daniel Kaptain.

Zum Beitrag „Regeneration – Trend mit Potential“ zur ACSM Worldwide Survey of Fitness Trends 2018 gelangen Sie über diesen Link.

Ausführliche Informationen über den Lehrgang "Entspannungstrainer" an der BSA-Akademie bekommen Sie hier.

Ebenfalls interessant

Digital, Fitness, Markt, Anzeige

Web vs. Native: Welche ist die beste App für Unternehmen?

Virtuagym, einer der führenden Softwareanbieter in der Fitnessbranche, erläutert die Unterschiede zwischen Web und Native Apps.

Mehr

Fitness, Markt

Fortuna Düsseldorf präsentiert neuen Talentpartner

Fitnessgerätehersteller Johnson Health Tech. stattet den Kraft- und Athletikbereich im Nachwuchsleistungszentrums-Neubau des Fußball-Bundesligisten aus.

Mehr

Fitness, Gesundheit

Kognition und Leistung

Sportpsychologen gehen davon aus, dass für ca. 50 bis 80 Prozent unseres Erfolgs der Kopf verantwortlich ist.

Mehr

Fitness, Markt

Den Bundesliga-Nachwuchs stark machen

Athletiktrainer Arne Carl studierte Gesundheitsmanagement an der DHfPG und ist seit Anfang 2019 für den Tennisverband Niedersachen-Bremen e. V. aktiv.

Mehr