Fitness, Gesundheit |

Gerade gegenüber Kindern und Jugendlichen haben wir eine gesellschaftliche Verantwortung. Verhältnisprävention ist in dieser Alterspanne wichtiger denn je.

Kreative Ideen aus der Praxis wurden im Rahmen des Ideenwettbewerbs Verhältnisprävention ausgezeichnet. Aus über 60 Beiträgen wählte ein Expertenkomitee von Vertretern aus Politik, Wissenschaft und der Zivilgesellschaft 37 besondere Projekte aus, die in einer gemeinsamen Publikation des  Bundesministerium für Gesundheit (BMG) und der Gesellschaft für Versicherungswissenschaft und -gestaltung e.V. (GVG) kürzlich veröffentlicht wurden.

Die Projekte sind exemplarische „Leuchtturmbeispiele“, wie eine praxisnahe Verhältnisprävention bei Kindern und Jugendlichen auf innovative Weise umgesetzt werden kann. So unterschiedlich die ausgewählten Projekte wie „MINIFIT – das Gesunde Netzwerk für Kinder“, „Fit4future“ oder „Fitnetz – das gesunde Netzwerk“ auch sein mögen, haben sie dennoch eines gemeinsam: Sie machen sich in den unterschiedlichsten Bereichen wie KiTas, Schulen, Kommunen und Vereinen dafür stark, durch Partnerprojekte gezielt gesundheitsförderliche Angebote zu gestalten.

Denn nur durch eine bessere Vernetzung zwischen den institutionellen Einrichtungen, öffentlichen Trägern, Vereinen, Gesundheits- und Fitnessanbietern kann längerfristig eine positive Verhältnis- bzw. Verhaltensprävention gefördert werden. Hier sind alle Verantwortlichen gefordert, noch enger zusammen zu arbeiten und gemeinsam durch solche Projekte nachhaltige gesundheitsförderliche Strukturen zu schaffen.

Gesundheits- und Präventionsfachkräfte können an dieser Stelle gesundheitsfördernde Maßnahmen in den Handlungsfeldern Bewegung, Ernährung und Stressbewältigung für die verschiedenen Lebenswelten wie KiTa, Schule, Betrieb oder Gemeinde planen und in gemeinsamen Projekten umsetzen.

Weitere Informationen: Ideenwettbewerb Verhältnisprävention

BSA-Akademie: Lehrer für Prävention und Gesundheitsförderung / Gesundheitscoach

Ebenfalls interessant

Fitness, Gesundheit, Anzeige

Fußschmerzen ade!

Ob Fußverletzungen, Läuferprobleme, Bewegungsstörungen oder Fußschmerzen. Physiotherapeut Kay Bartrow verrät in 'Lucky Feet', welche Übungen dagegen helfen.

Mehr

Fitness, Gesundheit

Sport statt Pillen

Nach dem Workout fühlt man sich top. Aktuelle Studien belegen, dass einige Sportarten sogar gezielt gegen Krankheiten wie Migräne und Depressionen helfen.

Mehr

Ernährung, Digital, Fitness, Gesundheit

The Game Changers

Die revolutionäre Dokumentation über vegetarische Ernährung, Fleisch, Eiweiß und Kraft feiert Kino-Premiere und ist ein absoluter 'Mindset' in Sachen Ernährung.

Mehr

Fitness

Krafttraining für Frauen

Straff, muskulös, trainiert - so möchten viele Frauen aussehen. Aber wie sieht ein geeignetes Training dafür aus? Erfahren Sie hier mehr über Krafttraining für Frauen.

Mehr